Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Netiquette und Nutzungsbedingungen

  1. #1
    Avatar von Unlimiter
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    730
    Gefällt mir!
    133
    Du gefällst: 599

    Netiquette und Nutzungsbedingungen


    Netiquette

    • Wähle einen angemessenen Umgangston.
    • Verzichte auf Beleidigungen oder sonstige Ausfälligkeiten (gilt auch für Emails/PNs).
    • Persönliche Streitigkeiten sollten nicht öffentlich ausgetragen werden.
    • Versuche möglichst hilfreiche Antworten zu geben.
    • Fällt dir auf, dass jemand gegen die Netiquette verstößt oder nicht regelkonfom handelt, so melde den Beitrag.
    • Sollte es Unklarheiten bezüglich der Nutzung des Forums geben, oder Fragen bezüglich der Regeln vorherrschen, so kannst du dich jederzeit per PN bei einem Team-Mitglied melden.





    Allgemeine Nutzungsbedingungen

    Nicht erlaubte Inhalte
    Folgende Punkte sind auf szenebox.org nicht erwünscht - gelten daher für jeden Bereich (Avatar, Beitrag, Email, Forum, Kommentar, Linkbox, Referenzierung, Private-Nachricht, Signatur, ..) - und können eine Verwarnung oder einen sofortigen Bann nach sich ziehen. In speziellen Fällen kann es desweiteren zur Einschränkung der Nutzungsrechte führen. Die hochgestellten Zahlen weisen darauf hin, dass es spezielle Erweiterungen gibt.

    • Das Angebot, die Anfrage, die Referenzierung und die Verbreitung von Anleitungen die Dritten Schaden zufügen sollen | Drogen | Fraud | Kinderpornographie | Pornographie | Schadsoftware | Warez1
    • Die Äußerung von beleidigenden, bedrohenden, diffamierenden, diskriminierenden, erpresserischen, menschenfeindlichen , nationalsozialistischen, rechtsextremen und rassistischen Kommentaren.
    • Das Einpflegen von Affiliate-Links, Referral-Links und Werbung2 in Inhalten.
    • Das Verfassen von Offtopic-, Spam-Beiträgen3 und Themen in den falschen Foren.
    • Die Nutzung von Vollzitaten4.
    • Die Diskussion über die Existenzberechtigung eines Themas.5.
    • Das Bereitstellen von Anhängen, Bildern und Quellcode durch externe Server6.


    Warez1 : Die Anfrage und Referenzierung von Warez-Inhalten ist ausschließlich in Bereichen erlaubt, in deren Beschreibung eine ausdrückliche Kennzeichnung vorherrscht. Dabei ist darauf zu achten welcher Inhalt geduldet wird. Sollte es keine Limitierung des Inhaltes geben, so gelten weiterhin die Regeln für nicht erlaubte Inhalte.

    Werbung2 : Generell ist Werbung nur innerhalb des Werbe-Forums erlaubt. Dort gelten zudem die erweiterten Nutzungsbedingungen für Werbung.

    Offtopic- und Spam-Beiträge3: Zu Offtopic zählen sämtliche Beiträge die nicht in unmittelbaren Zusammenhang mit dem Thema des gestarteten Beitrages stehen, sofern der Themenstarter diese Ausweitung nicht ausdrücklich wünscht. Spam-Beiträge sind unter anderem Danke-, Doppel- ,"Ein Satz"- Push-Beiträge. Beiträge die trotz allem einen merklichen Informationsgehalt liefern sind an dieser Stelle ausgenommen.

    Vollzitate4: Sollte das gewünschte Vollzitat in einem angemessenen Abstand zum eigenen Beitrag stehen, so darf die Funktion nicht genutzt werden. In der Regel handelt es sich dabei um einen Abstand von 3 Beiträgen. Außerdem darf das Vollzitat maximal die Länge des selbst geschriebenen Inhaltes umfassen. Ausnahmen hierbei bilden Beiträge die weniger als 5 Zeilen aufweisen. Allgemein sollte man möglichst darauf verzichten Vollzitate zu nutzen und stattdessen zu einfachen Zitaten oder direkten Anreden mithilfe von @Username tendieren.

    Existenzberechtigung eines Themas5: Sollte man die Existenz eines Themas in Frage stellen, so darf die Melde-Funktion genutzt werden. Hierbei muss eine aussagekräftige Begründung verfasst werden, wieso dieses Thema gelöscht werden sollte. Daraufhin findet eine interne Diskussion statt, welche die Löschung des zur Folge haben kann. Sollte es zu keiner Löschung kommen wird trotz allem eine Nachricht versandt, weswegen das Thema eine Daseinsberechtigung hat. Beiträge und Themen die gegen die Regeln verstoßen können ohne lange Begründung, aber mit der Nennung des Verstoßes gemeldet werden.

    Bereitstellen von Anhängen, Bildern und Quellcode6: Sämtliche Anhänge, Bilder und Quellcodes dürfen lediglich mithilfe der Anhang-Funktion des Forums oder dem entsprechenden BB-Code eingebunden werden. Externe Server wie unter anderem One-Click-Hoster oder FTP-Server widersprechen dieser Regel.




    Erweiterte Nutzungsbedingungen: Linkbox

    Folgende Punkte müssen zusätzlich neben den allgemeinen Nutzungsbedingungen beachtet werden:

    • Links müssen einer gültigen Kategorie zugeordnet werden und sollten zuvor auf Erreichbarkeit geprüft werden.
    • Einträge von Usern die weniger als 25 Beiträge besitzen werden moderiert und nach einer möglichst kurzen Bearbeitungszeit freigeschalten.
    • Referenzierung auf Seiten die sich mit Penetration Testing, Pornographie oder Warez befassen dürfen angegeben werden, sofern nicht gegen andere geltende ausgeschlossene Inhalte verstoßen wird.





    Erweiterte Nutzungsbedingungen: Dienstleistungsagentur

    Folgende Punkte müssen zusätzlich neben den allgemeinen Nutzungsbedingungen beachtet werden:

    • Angebote | Anfragen müssen einen aussagekräftigen Titel besitzen
    • Angebote müssen eine aussagekräftige Beschreibung des Umfangs der Dienstleistung enthalten.
    • Anfragen müssen eine mehrzeilige aussagekräftige Beschreibung bieten, welche Art von Dienstleistung gewünscht ist.
    • Angebote | Anfragen müssen die Angabe einer Nutzungsdauer1 aufweisen.
    • Angebote | Anfragen müssen eine Preisvorstellung2 enthalten, sofern die Angabe möglich ist.
    • Angebote | Anfragen müssen, sofern die Preisvorstellung mehr als 0 EUR beträgt, die Zahlungsart enthalten.
    • Angebote | Anfragen müssen eine Kontaktmöglichkeit nennen.
    • Angebote können Referenzen enthalten
    • Für Kommentare zu einem Angebot | einer Anfrage ohne Interesse gelten weiterhin die allgemeinen Nutzungsbedingungen.


    Nutzungsdauer1: Nutzungsdauer von Dienstleistungen die auf längerer Basis basieren sind sowohl für Angebote als auch Anfragen verpflichtend. Hier kann der minimale beziehungsweise der maximale Zeitraum/Kosten angegeben werden. Angebote und Anfragen die einmaligen Tätigkeiten entsprechen benötigen diese Angabe nicht.

    Preisvorstellung2: Bei der Preisvorstellung kann es sich um ein eigens Angebot, einen Tauschgegenstand oder eine Währung handeln. Sollte keine Zahlung gewünscht sein, so muss dies angegeben werden.

    Beispiel eines korrekten Angebots:
    https://www.szenebox.org/129-entwick...d-der-technik/

    Beispiel einer korrekten Anfrage:
    https://www.szenebox.org/129-entwick...ickler-php-js/




    Erweiterte Nutzungsbedingungen: Marktplatz

    Folgende Punkte müssen zusätzlich neben den allgemeinen Nutzungsbedingungen beachtet werden:

    • Angebote | Anfragen müssen einen aussagekräftigen Titel besitzen
    • Angebote | Anfragen müssen eine mehrzeilige aussagekräftige Beschreibung bieten.
    • Angebote | Anfragen müssen die Angabe einer Nutzungsdauer1 aufweisen.
    • Angebote | Anfragen müssen eine Preisvorstellung2 enthalten.
    • Angebote | Anfragen müssen, sofern die Preisvorstellung mehr als 0 EUR beträgt, die Zahlungsart enthalten.
    • Angebote | Anfragen müssen eine Kontaktmöglichkeit nennen.
    • Für Kommentare zu einem Angebot | einer Anfrage ohne Interesse gelten weiterhin die allgemeinen Nutzungsbedingungen.


    Nutzungsdauer1: Die Nutzungsdauer muss angegeben werden, wenn das Angebot | die Anfrage eine zeitliche Begrenzung vorweisen. Dies gilt für periodische Zahlungspflichten um das Angebot weiterhin zu nutzen oder den Ablauf der Nutzung eines Angebots zu einem bestimmten Zeitpunkt. Anfragen müssen eine Nutzungsdauer beinhalten sofern man den Nutzen ab einem schon bekannten und bestimmten Zeitpunkt beenden möchte oder die Nutzung mindestens bis zu einem bestimmten Zeitpunkt wünscht.

    Preisvorstellung2: Bei der Preisvorstellung kann es sich um ein eigenes Angebot, einen Tauschgegenstand oder eine Währung handeln. Sollte keine Zahlung gewünscht sein, so muss dies angegeben werden.

    Beispiel eines korrekten Angebots:
    Präfix: Biete
    Titel: vBulletin Account
    Beschreibung: Hi, ich möchte hier meinen vBulletin-Account anbieten. Er wurde am xx.xx.xxxx gekauft. Die Lizenz läuft am xx.xx.xxxx ab. Folgende Erweiterungen wurden zusätzlich mit diesem Account gekauft: .. , .. , ... Durch die Übernahme des Accounts könnt ihr euch auch im vBulletin Forum anmelden und so Zugriff auf versteckte Textpassagen erhalten. Außerdem erhaltet die Unterstützung des vBulletin-Supports.
    Nutzungsdauer: xx.xx.xxxx
    Preisvorstellung: 100 Euro
    Zahlungsart: BTC
    Kontaktmöglichkeit: via PN, innerhalb des Threads

    Beispiel einer korrekten Anfrage:
    Präfix: Suche
    Titel: vBulletin Account
    Beschreibung: Hi, ich suche derzeit nach einem vBulletin Account. Die Lizenz sollte mindestens noch bis xx.xx.xxxx gültig sein. Der Account muss keine zusätzlichen gekauften Plug-Ins enthalten. Sollte ein Design gekauft worden sein, würde ich es auch übernehmen. Der Preis bleibt verhandelbar, momentan habe ich eine Vorstellung von ungefähr 100 Euro.
    Nutzungsdauer: mindestens bis xx.xx.xxxx
    Preisvorstellung: 100 Euro
    Zahlungsart: BTC
    Kontaktmöglichkeit: via PN, innerhalb des Threads




    Erweiterte Nutzungsbedingungen: Werbung

    Folgende Punkte müssen zusätzlich neben den allgemeinen Nutzungsbedingungen beachtet werden:

    • Im Titel muss der Seitenname und ein kurzer Satz mit eindeutiger Beschreibung gegeben sein
    • Der Beitrag muss eine Einleitung, eine mehrzeilige Projektbeschreibung, einen Link zur Seite und einen Test-Account1 bieten.
    • Sollten die Fragen von Usern nach spätestens 30 Tagen nicht beantwortet werden, kann es zu einer Löschung des Themas kommen.
    • Beiträge werden nicht als Push angesehen, wenn sie essentielle Veränderungen der Seite beinhalten.
    • Das Setzen eines Backlinks ist optional, wird jedoch gerne gesehen.


    Test-Account1: Ein Test-Account ist nur nötig, wenn Teile des Forums ohne einer Registrierung nicht einsehbar sind. Ausnahmen hierbei gelten für Seiten, die eine eindeutige Begründung angeben, weswegen die Bereitstellung des Test-Accounts nicht möglich ist. Die Begründung kann vom Team überprüft werden und gegebenenfalls als regelwidrig angesehen werden.




    Rechte der Administratoren und Moderatoren
    Das Team behält sich vor in bestimmten Fällen Nutzer mit einer Beitragssperre, der Entziehung von Rechten oder einen Bann zu versehen. Die jeweilige Aktion hängt von der schwere des Vergehens ab, welche sich in den Regeln wiederfindet oder zu einem nahe darauf folgenden Zeitpunkt hinzugefügt wird. Die Bearbeitung und Löschung von Beiträgen beruht auf derselben Regelung. Zusätzlich kann es zu einer Löschung von Beiträgen kommen, sollte ein Mindestmaß an Qualität nicht erreicht worden sein.
    Nach Oben


Ähnliche Themen

  1. Erweiterte Nutzungsbedingungen: Dienstleistungsagentur
    Von Unlimiter im Forum Designer (Grafik/Video/...)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2016, 20:01
  2. Erweiterte Nutzungsbedingungen: Dienstleistungsagentur
    Von Unlimiter im Forum Autoren/Texter, SEO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2016, 20:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© 2017 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org, www.szb.to