Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 151 bis 162 von 162

Thema: Share-Online down - offline - busted

  1. #151
    Junior
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Dec 2018
    Beiträge
    27
    Gefällt mir!
    33
    Du gefällst: 21
    Zitat Zitat von Forenplage Beitrag anzeigen
    Natürlich werden Leute geschädigt! Oder glaubst du das jemand, der sich Warez lädt, noch eine CD oder DVD kaufen bzw. den Urheber anderweitig unterstützen würde?
    Wer sagt denn, dass sie die gekauft hätten?
    Ich kann mir das nicht leisten, ergo kaufe ich sie mir nicht. 40 Millionen Menschen in Deutschland kommen gerade so über die Runden. 16 Millionen davon leben unter oder an der Armutsgrenze. Und es werden immer mehr.

    Was ich aber kaufe und niemals ziehe, sind Bücher, denn das sind Einzelpersonen, die evtl. Jahre benötigen, um ein Buch fertig zu stellen.
    Bei Konzernen habe ich dagegen keine Hemmungen. Die jammern auf höchstem Niveau.
    Wenn dazu noch bedenkt, wie viele Menschen davon Arbeit haben, weil es Warez gibt.
    Wer benötigt denn Rohlinge für CD, DVD oder Blu-ray?
    Wer benötigt denn Brenner? Oder Mediaplayer, um die ISO oder MKV abspielen zu können, die auf Festplatten liegen. Serveranbieter, Jdownloader, NAS Hersteller ... Setze die Liste ruhig weiter fort .. Inklusive den Abusedienstleistern, die ohne Warez auch nichts zu tun hätten.
    Selbst die GVU ist darauf angewiesen.

    Und die Mähr, dass es sonst nur noch wenige Filme geben würde oder minderwertige Serien, weil es Warez gibt, ist erstunken und erlogen.
    Die Unterhaltungsindustrie bekommt doch gar nicht mit, was da abgezweigt wird.
    Der einzige Grund, warum sie Warez bekämpft, ist Gier.
    Wie gesagt, ich spreche nicht von Einzelpersonen, die Bücher schreiben oder tolle Programme, sonder ich spreche von den Konzernen.

    Leider wird vor Gericht immer eines behauptet. Jeder Download ist ein entgangener Kauf. Aber die das behaupten, müssen dies nie beweisen. Es ist eine schlichte Lüge.
    Die Uploader kaufen sich von dem Geld auch Dinge, die sie sich sonst nie leisten könnten.

    Irgendwo las ich mal: Hauptsache den Millionären gehts gut. Das ist die verdammte Wahrheit.

  2. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


    • szeneBOX.org Partner - Partner werden?



  3. #152
    ** REAL YANKEE ** Avatar von ShadowEagle
    Registriert
    Jul 2016
    Beiträge
    541
    Gefällt mir!
    341
    Du gefällst: 332
    Die Uploader kaufen sich von dem Geld auch Dinge, die sie sich sonst nie leisten könnten.
    Das bezweifel ich stark. Waere mir als traurig.

  4. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  5. #153
    Junior
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Dec 2018
    Beiträge
    27
    Gefällt mir!
    33
    Du gefällst: 21
    Zitat Zitat von ShadowEagle Beitrag anzeigen
    Das bezweifel ich stark. Waere mir als traurig.
    Denkst Du, die können sich alles leisten?
    Du meine Güte, das sind auch nur Menschen, die versuchen über die Runden zu kommen. Reich wird damit niemand.
    Keine Uploads mehr, kein zusätzliches Geld mehr und somit auch kein Geld mehr für Extras.

    Möchte echt mal wissen, was so manche denken, wie reich Uploader sein sollen. Die Wirklichkeit sieht anders aus. Es gibt welche, die leben davon. Bezahlen ihre Wohnung, Strom, Lebensmittel usw.... Liegen also keinem auf der Tasche oder müssen Pfandflaschen aus dem Müll suchen, weil die Rente vorn und hinten nicht reicht.
    Die Millionäre sind woanders zu suchen.

  6. #154
    ** REAL YANKEE ** Avatar von ShadowEagle
    Registriert
    Jul 2016
    Beiträge
    541
    Gefällt mir!
    341
    Du gefällst: 332
    --------------------------------
    Geändert von ShadowEagle (02.11.2019 um 02:08 Uhr)

  7. #155
    Senior
    Registriert
    Apr 2015
    Beiträge
    221
    Gefällt mir!
    142
    Du gefällst: 142
    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Wer sagt denn, dass sie die gekauft hätten?
    Ich kann mir das nicht leisten, ergo kaufe ich sie mir nicht.
    Dann kriegst du auch nichts. Wenn man sich ne Packung Chips nicht leisten kann, dann kann man sie ja auch nicht kriegen. Andernfalls würde man sie klauen.

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    40 Millionen Menschen in Deutschland kommen gerade so über die Runden. 16 Millionen davon leben unter oder an der Armutsgrenze. Und es werden immer mehr.
    Als arm wird schon definiert, wer weniger als 40% der Durchschnittseinkommens hat. Laut Hans-Böckler-Stiftung lag die Armutsquote 2016 bei 16,7%. Das sind 13,36 Mio. Das sieht nach ziemlich viel aus. Wenn man bedenkt, dass seit 2015 aber über 1 Mio. Flüchtlinge, von denen 65% noch immer nicht arbeiten, nach Deutschland kamen, wird die Zahl schnell relativiert. Ein Großteil dieser Menschen stellen junge Leute dar, die ihr Einkommen und Vermögen erst erarbeiten müssen. Bzw.: Wegen der weiter wachsenden Anzahl an Studienanfängern gibt es zwangsweise mehr Leute, die arm sind, denn im Gegensatz zu Azubis verdienen sie erst mind. drei Jahre später Geld.

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Bei Konzernen habe ich dagegen keine Hemmungen. Die jammern auf höchstem Niveau.
    Typische SED äähh Linken-Einstellung. Es sind immer alles die Konzerne Schuld. Auch Konzerne müssen ihre Mitarbeiter bezahlen und bieten oftmals sehr viele Sozialleistungen an.

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Wenn dazu noch bedenkt, wie viele Menschen davon Arbeit haben, weil es Warez gibt.
    Toll! Ein Großteil verdient doch lediglich ein Taschengeld um das Hartz IV etwas aufzubessern. Anders vermag ich mir nicht erklären zu können, wie unter den Forenmitgliedern die Linkspartei, immerhin die Nachfolgerin der Sozialistischen Einheitspartei, die für den Mauerbau und 10.000 Tote verantwortlich war), stärkste Kraft werden konnte. Wohlstand durch Warez erhalten nur ganz wenige dadurch: die Betreiber der Filehoster!

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Jdownloader
    Lebt von Spenden und gut verdienen tun die damit allesamt nicht. Überleben können die nur dank Werbung und Affiliate.

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Inklusive den Abusedienstleistern
    Alle aufgezählten Dienstleistungen stellen in der Masse doch vielleicht 200 Stellen? Leute, die den ganzen Tag Captchas lösen und abusen müssen, haben eine sehr langweilige, anstrengende und schlecht bezahlte Arbeit. Dass einige chinesische Arbeiter dank eures Festplattenkaufs ihren Hungerlohn verdienen, ist ja sehr ehrenwert!

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Selbst die GVU ist darauf angewiesen.
    Und die Polizei ist auf Straftaten angewiesen, oder wie? Der Auftrag beider Organisationen ist es, das Verbotene zu verfolgen und zu verhindern. Das macht die GVU, genauso wie die Polizei. Der Grund, warum beide noch existieren ist ganz einfach der, dass beide ein Katz-und-Maus-Spiel betreiben!

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Der einzige Grund, warum sie Warez bekämpft, ist Gier.
    Blödsinn! Da spielen Existenzrechte und ein Befinden, Unrecht zu bekämpfen, die größte Rolle! Wenn alle Warez laden und nicht mehr bezahlen, würden diese Firmen pleite gehen, und niemand hätte mehr was davon. Wer Warez lädt anstatt zu kaufen, bereichert sich an den ehrlichen, die etwas kaufen. Denn diese finanzieren den Konsum der illegal Zusehenden mit!

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, ich spreche nicht von Einzelpersonen, die Bücher schreiben oder tolle Programme, sonder ich spreche von den Konzernen.
    Wagenknechtstyle... auch Konzerne müssen Geld verdienen, um weiter Mitarbeiter bezahlen und Content liefern zu können. Was ist das für eine Einstellung, es für richtig zu halten, sich auf Kosten anderer zu bereichern, nur weil es sich dabei um ein Unternehmen handelt, was sehr groß ist?!

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Leider wird vor Gericht immer eines behauptet. Jeder Download ist ein entgangener Kauf.
    Nein, das wird garantiert nicht behauptet. Es ist richtig, für einen illegalen Download denselben Preis zu verlangen, wie für eine DVD bzw., sofern es sich um eine höhere Auflösung handelt, für die entsprechende BluRay. Denn man hatte den gleichen Nutznießen daraus gezogen.

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Aber die das behaupten, müssen dies nie beweisen.
    Das nennt sich Rechtsstaat, doch mit diesem hast du offenbar nur wenig zu tun!

    Zitat Zitat von Romolus Beitrag anzeigen
    Irgendwo las ich mal: Hauptsache den Millionären gehts gut. Das ist die verdammte Wahrheit.
    Jeder hat die Chance, Millionär zu werden. Das wirst du aber nicht, wenn du für einen Hungerlohn Stunden investierst, Warez hochzuladen. Wenn du in Wohlstand leben willst, solltest du was vernünftiges lernen oder Unternehmer werden, z.B. einen Filehoster gründen. Doch wie du siehst: Das ist alles nicht einfach. Man hat ein hohes Risiko, besonders bei Filehostern, am Ende mit einem Schuldenberg da zu stehen. Deshalb hat jeder, der sein Vermögen durch ehrliche Arbeit (Arbeit für die Steuern gezahlt wird, übrigens im Gegensatz zu derer von Warez-Uploadern und für die keiner unfair behandelt wurde) geschaffen hat, es auch verdient. Wer diese Leistung nicht anzuerkennen vermag, scheint einfach nur neidisch zu sein, selbst nichts gerissen zu haben!

  8. #156
    nachtaktiv
    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    1,013
    Gefällt mir!
    891
    Du gefällst: 390
    bitte löschen ...
    .:: Well, duh! ::.

  9. #157
    Alter Mann Avatar von Grey
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    556
    Gefällt mir!
    316
    Du gefällst: 430
    Zitat Zitat von Mausebein Beitrag anzeigen
    Was Lars wieder mal vergessen hat zu erwähnen oder schlicht nicht recherchiert hat: die HD bei echnaton war im Juli, die von wettex am 28.10., durch den Artikel sieht es so aus, als wenn das eine gemeinsame Aktion gewesen ist.
    Weil es um das generieren von Klicks geht, da "vergisst" man schon mal das ein oder andere in den richtigen Kontext zu stellen^^
    Aber das kennt man doch mittlerweile von dieser Seite, oder?!
    ---

    Auf die Aussage: Die Uploader kaufen sich von dem Geld auch Dinge, die sie sich sonst nie leisten könnten. antwortete
    Zitat Zitat von ShadowEagle Beitrag anzeigen
    Das bezweifel ich stark. Waere mir als traurig.
    (mehr als traurig)

    Nun ja, ich bin so einer... von dem "erwirtschafteten" Betrag leiste ich mir Dinge die ich mir sonst eher nicht kaufen könnte...
    Was wieder einmal zeigt das man NIEMALS alle & alles über einen Kamm scheren sollte
    Schwäche zeigen ist eine Stärke!

  10. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  11. #158
    Junior
    Registriert
    Jul 2016
    Beiträge
    82
    Gefällt mir!
    23
    Du gefällst: 47
    Abgesehen das Forenplages Meinung schon etwas extrem ist, denke ich das auch die Aussage
    Die Uploader kaufen sich von dem Geld auch Dinge, die sie sich sonst nie leisten könnten.
    absichtlich oder unabsichtlich missverstanden wurde.
    Es geht nicht darum das man damit Vermögen verdient. Es geht darum das es ein paar Euros zusätzlich bringt. Ob sich den zusätzlichen Kaugummi sonst nicht bezahlen lässt oder etwas grösseres auf der Strecke bleibt, ist alleine Ermessenssache des Lesers dieser Meinung. Das manche darauf so agressiv reagieren, lässt aber auch wieder Schlüsse ziehen ....

  12. #159
    Junior Avatar von sunline
    Registriert
    Apr 2019
    Beiträge
    44
    Gefällt mir!
    0
    Gefällt mir: 1
    in großer trauer bin um share-online.biz
    war der top anbieter unter denn hostern
    und meine 35€ sind weg hätte fast die erste auszahlung geschaft ;-)


    - - - - - - - - - - Beitrag nachträglich erweitert - - - - - - - - - -

    gibt es schon ein neuen beliebten hoster der den platz einnimmt ???

  13. #160
    Alter Mann Avatar von Grey
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    556
    Gefällt mir!
    316
    Du gefällst: 430
    Zitat Zitat von sunline Beitrag anzeigen
    gibt es schon ein neuen beliebten hoster der den platz einnimmt ???
    Nein gibt es nicht, vor allem da dies nach so kurzer Zeit gar nicht möglich ist.
    Derzeit werden auf den einschlägigen Seiten die verschiedensten Hoster getestet, welche mehr oder weniger gut funktionieren/angenommen werden.
    Eine mM besonders tolle Variante (für den Leecher) gibt es derzeit bei scnlog, die haben nach dem Openload Aus mit Mirrorace einen Multihoster installiert der es einem erlaubt aus 9 OCH's zu wählen.
    Für Leecher das Paradies, für Uploader eine Katastrophe.
    Schwäche zeigen ist eine Stärke!

  14. #161
    Senior
    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    497
    Gefällt mir!
    235
    Du gefällst: 237
    derzeit ist uploaded auch offline, mal schauen was dort los ist

  15. #162
    Super-Moderator Avatar von phenon
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    426
    Gefällt mir!
    665
    Du gefällst: 257
    -|-

  16. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. Tarnkappe offline / Lars busted!
    Von Winfried im Forum Daily Talk & Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.01.2018, 23:19
  2. (PHP) - Share-Online Download PHP
    Von zerox im Forum Entwicklung / Programmierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2017, 00:57
  3. Share Online ist down?
    Von userxyz im Forum Szene News (Webmaster, Warez, etc.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2016, 15:12
  4. share-online down?!
    Von Hakkep3t3r im Forum Szene News (Webmaster, Warez, etc.)
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.05.2016, 23:35
  5. [✔] Offline vs. Online
    Von Freak im Forum Filecrypt.cc - Anregung & Kritik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2016, 22:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org