Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25

Thema: Werden andere Streamhoster rapidVideo folgen?

  1. #1
    Gesperrt
    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    1,019
    Gefällt mir!
    886
    Du gefällst: 382

    Werden andere Streamhoster rapidVideo folgen?

    Hallo,

    rapidvideo stellt sein Reward Programm zum Januar 2018 ein. Grund soll das native Popup Blocking (Popups jeglicher Art! also Tabunder etc) ab Februar 2018 in google Chrome sein. Bitte beachtet generell das Thema natives Adblocking in den Major Browsern.

    Können wir davon ausgehen das andere Streamhoster nachziehen? (streamcloud und openload)

    Betroffen wären von der Geschichte Möglicherweise auch die diversen Popads Netzwerke wie zum Beispiel popads.net aber auch die ganzen Imagehoster (wie imgtaxi) die Short Url Services etc ect.

    Wie seht ihr das?

    • szeneBOX.org Partner - Partner werden?



  2. #2
    Senior
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    369
    Gefällt mir!
    558
    Du gefällst: 271
    Wo hast du denn diese News her?

  3. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  4. #3
    Tangiert peripher syrius Avatar von Jana-Maria
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    1,723
    Gefällt mir!
    435
    Du gefällst: 1,743
    Alles Panikmache, keiner weiß wie das neue Google-System funktioniert aber hauptsache Panik schieben.
    Und selbst wenn wird das Konzept übernommen wie bei den meisten DDL-Hostern, wer viel will soll zahlen.
    Wenige Menschen denken, und doch wollen alle entscheiden.
    Dumm wird man nicht, dumm bleibt man.
    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.



  5. #4
    Gesperrt
    THEMENSTARTER


    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    1,019
    Gefällt mir!
    886
    Du gefällst: 382
    Ähm? Was muss man da wissen wenn google Werbung nativ blocken will dann ist das halt so. Dann gibt es halt kein window.open mehr und einfach nen klick triggern ohne das es der user gemacht hat wird dann vermutlich auch nicht mehr gehen. Ohne Popads keine Einnahmen via Popads Ist doch einfach?

  6. #5
    Anfänger
    Registriert
    Dec 2017
    Beiträge
    18
    Gefällt mir!
    8
    Du gefällst: 12
    Die ganzen Popups und Popunders sind ja auch sehr nervend. Klar finanzieren sich gerade diese Seiten darüber aber da ja 80% oder mehr ein Adblocker haben müssen die restlichen 20% 5mal so viel Scheisse ertragen. Man hat es halt zT einfach echt übertrieben.

    Das Google das nun wohl blockt, ist vermutlich hauptsächlich eigennütz. Ihr Ads Netzwerk nutzt ja keine Popups

    Aber ganz ehrlich, aus Sicht der Konsumer wäre es besser wenn Popups verschwinden und dafür die Werbung sinvoller in die Seiten integriert wird. Ausserdem blocken die besseren Adblocker längst die Popups und Popunders sehr zuverlässig, bisher hat man einfach die Intensität permanent erhöht um den Ausfall der Adblock User zu kompensieren.

    Im Fall von Videohostern könnte man zB Werbung vor das Video schalten, das müssen keine Filme sein könnten ja auch einfach 2-3 Statische Werbungen für je 3 sec sein. Da wird man sich schon was einfallen lassen.

  7. #6
    Senior
    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    594
    Gefällt mir!
    275
    Du gefällst: 278
    Zitat Zitat von SAM Beitrag anzeigen
    Wo hast du denn diese News her?
    Frag ich mich auch

  8. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  9. #7
    Gesperrt
    THEMENSTARTER


    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    1,019
    Gefällt mir!
    886
    Du gefällst: 382
    Welche News?

    RapidVideo oder der native Adblocker?

    rapidVideo ausm offiziellen rapidvideo thread bei wjunction und sonst halt: Google Chrome: Integrierter Adblocker ab 15. Februar 2018

  10. #8
    Junior
    Registriert
    Feb 2017
    Beiträge
    54
    Gefällt mir!
    4
    Du gefällst: 33
    Warum wurde wohl immer intensiver Werbung geschaltet?
    Wenn nicht so viele Clowns mit Adblocker rumsurfen würden, wäre das Werbeniveau, nicht nur vielleicht sondern sogar sehr sicher wieder auf dem Level von damals. Warum müssen sich die Webmaster denn immer mehr und immer nervigere Werbung einfallen lassen. Weil es eben sonst 90% der User blocken. Wird jetzt das geblockt, kommt halt eine neue, wahrscheinlich noch nervigere Werbeform

  11. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  12. #9
    Junior
    Registriert
    May 2017
    Beiträge
    126
    Gefällt mir!
    154
    Du gefällst: 92
    @klix

    So ist es. Die Leute stellen nicht mal auf Seiten die harmlos sind ihre Blocker aus.
    Man kriegt dann sogar noch Nachrichten dass man sich nicht vorschreiben lässt ob man den Blocker ausmacht oder nicht.

    Manche denken eben es gibt alles gratis weil sie es verdient haben, schließlich haben sie schon die Domain in die Leiste getippt.
    Das ist einfach traurig. Jede Seite die einem gefällt sollte man sofort mit einem deaktiveren des AdBlockers belohnen. Dann gibt man sich eben die 1-3 Einblendungen who cares?

  13. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  14. #10
    VIP Team Avatar von RedDevil
    Registriert
    Jan 2016
    Beiträge
    1,716
    Gefällt mir!
    1,199
    Du gefällst: 1,231
    Die Leute von Popads.net und Co, werden sich da schon was einfallen lassen. Ist ja nicht so, das die hintern Mond leben. Ich mach mir da nicht so große sorgen.
    Geändert von RedDevil (23.12.2017 um 12:17 Uhr)

    < Error establishing a database connection >


  15. #11
    Gesperrt
    THEMENSTARTER


    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    1,019
    Gefällt mir!
    886
    Du gefällst: 382
    Was meinst du mit Gedanken machen. Ich will ja nichts behaupten aber wenn google Popups / Popunders killen will dann schaffen die das auch. Und dann kann popads halt keine Popup Werbung mehr anbieten

  16. #12
    Senior
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    369
    Gefällt mir!
    558
    Du gefällst: 271
    Dann wird es halt wieder mehr auf banner gesetzt oder Werbung vorm stream etc..

  17. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  18. #13
    Junior Avatar von EVXN
    Registriert
    Aug 2017
    Beiträge
    91
    Gefällt mir!
    26
    Du gefällst: 94
    RapidVideo hat auch andere Probleme als nur Rewards, die Encoderserver sind dauerüberlastet und die Uploadrate ist auch nicht das was sie am anfang war.
    Was mich mehr interessiert, wie wird Openload das handlen - die sind ja mit PopAds gewissermaßen sehr doll verschachtelt, wenn diese Einnahmequelle tod ist gibts dort auch Probleme

  19. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  20. #14
    Senior
    Registriert
    Mar 2017
    Beiträge
    230
    Gefällt mir!
    39
    Du gefällst: 41
    Naja, Youtube hats doch vorgemacht. Einfach zu gewissen Zeiten das Video für Werbung unterbrechen.

  21. #15
    Gesperrt
    THEMENSTARTER


    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    1,019
    Gefällt mir!
    886
    Du gefällst: 382
    Und welche Firmen wollen dann bitte via Videoads werben? Die Popups funktionieren doch nur weil darüber crapy ads ausgespielt werden. Mitunter Schadsoftware,

  22. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Streamhoster
    Von darkness im Forum Projektideen
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 18.09.2016, 00:57
  2. StreamHoster welcher?
    Von Dreamer123 im Forum Daily Talk & Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 23:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2016, 09:54
  4. [SUCHE] Website/FTP/Quelle für alte WWE Folgen
    Von deathbasher im Forum Warez Daily Talk & OffTopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 19:35
  5. WhatsApp kostenlos - mit welchen Folgen
    Von Phil im Forum Daily Talk & Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.01.2016, 15:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org