Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 166 bis 177 von 177

Thema: Sammelthread - Welche VPN Anbieter benutzt ihr? / Empfehlungen!

  1. #166
    Junior
    Registriert
    Nov 2018
    Beiträge
    24
    Gefällt mir!
    16
    Gefällt mir: 1
    Man muss seinem VPN-Anbieter vertrauen..
    das ist richtig .. fehlt leider vollkommen....

    • szeneBOX.org Partner - Partner werden?



  2. #167
    Senior
    Registriert
    Oct 2016
    Beiträge
    150
    Gefällt mir!
    129
    Du gefällst: 57
    Hat es dann einen relevanten Hintergrund, dass man auf die 14 Eyes achten muss?
    Laut dem Artikel (https://de.wizcase.com/blog/verstehe...n-vpn-waehlst/) ja.
    Was meint ihr?

  3. #168
    Anfänger Avatar von Finch
    Registriert
    Nov 2018
    Beiträge
    19
    Gefällt mir!
    2
    Du gefällst: 8
    Zitat Zitat von Dunkel Beitrag anzeigen
    Hat es dann einen relevanten Hintergrund, dass man auf die 14 Eyes achten muss?
    Laut dem Artikel (https://de.wizcase.com/blog/verstehe...n-vpn-waehlst/) ja.
    Was meint ihr?
    "Die besten VPN Services, die sich außerhalb der 14 Eyes befinden"
    Es befinden sich halt wirklich nur die VPNs auf der Liste die auch sehr heftig dafür Werben dass man diese abonniert.
    Was mich dabei stört: woher kommt das ganze Geld für die Werbung und dann noch zusätzlich für die Servermasse mit der jeder dieser VPNs wirbt ?

    NordVPN: 5227 Server
    CyberGhost: 3,271 SERVER ONLINE
    ExpressVPN: 2,000+ VPN Server
    VyprVPN: mehr als 700 Server
    Ivacy: 450 Server
    Trust-Zone: 164 fast servers

    Was noch lustig ist:
    NordVPN und Tesonet hatten / haben eine Partnerschaft - Tesonet ist ein sog. data mining Unternehmen (ich glaube mehr muss ich nicht erklären)
    Alle anderen Anbieter da drücken auch des öfteren auf die Werbetrommel, ich möchte da nun nichts unterstellen jedoch von IRGENDWO muss das Geld kommen, zu einem für die Servermassen die da monatlich bezahlt werden müssen, dann zu anderem aber auch für die Werbung die fröhlich über Google vertrieben wird.

    Perfect Privacy wirbt zwar auch für Ihren Service, jedoch nicht in so einem Umfang wie es die anderen dort oben tun.
    Das sagt mir, OK die zahlen die Server und das was am Monatsende bleibt geht in die Werbung womit potentielle Neukunden gewonnen werden, bei NordVPN jedoch scheint es fast so als das Werben auf anderen Seiten zum Hauptgeschäft gehört und die VPN Server nur eine Nebenrolle spielen.

    Außerdem, jeder VPN der irgendwie eine Gerätebeschränkung hat muss eine eindeutige ID des Geräts die aktuell verbunden sind irgendwie speichern (anders kann man ein Gerät nur schwer unterscheiden) das lässt mich immer an der "wir Loggen nicht"-Politik etwas zweifeln, denn irgendwie muss man ja das Ein- & Ausloggen des Geräts mitloggen.
    Das war auch so die Bestätigung für Perfect Privacy neben der Aktion die sich die Polente in i3D geleistet hat (Rechenzentrum zu kalt mimimi)

  4. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  5. #169
    Anfänger
    Registriert
    Jan 2019
    Beiträge
    2
    Gefällt mir!
    1
    Du gefällst: 0
    Hallo,

    ich überlege mir schon länger mir einen VPN zulegen. Vorher würde ich aber gerne folgendes wissen da ich mich in dem Gebiet bisher eher weniger auskenne:

    1.Sollte man für die Registrierung per Mail eine neue erstellen oder eine aktuelle nehmen ( damit kann man doch theoretisch die sachen wieder der E-Mail zuordnen oder)?

    2. Was ist die beste bezahl Methode? Ist paypal/Überweisung ok oder macht man damit den Vorteil der Anonymität wieder zunichte?

    3.Wie sind so die Allgemeinen Meinungen über NordVPN oder z.b purevpnt oder Perfect-Privacy? Vorallem Perfect-Privacy müsste sich doch an änliche Gesetze wie die Deutschen halten (sitzt ist in der Schweitz) oder?

    4. Sollte man die Verbindung auf jedem Gerät einzeln einrichten oder besser einmal auf dem Router selbst? Wenn man mit der Geschwindigkeit zufrieden ist währe doch soweit ich sehe das einrichten der Verbindung auf dem Router die sinvollste und sicherste variante oder etwa nicht?

    5. Ich hab gelesen das z.b. NordVPN von manchen Seiten bereits geblockt wird, ist das sehr extrem, oder betrifft das nur einige "nischen Seiten"?

    Ich hätte eben gerne einen sicheren VPN der eine "Zero-Log" Politik betreibt und bei dem man mit vernünftigen Speed anonym bleibt.

  6. #170
    Senior
    Registriert
    Mar 2017
    Beiträge
    200
    Gefällt mir!
    39
    Du gefällst: 34
    Wenn ein Anbieter schreibt, es loggt nicht, sollte es keine Probleme nach sich ziehen, wenn man zB mit Paypal oder Überweisung zahlt? Demnach müssten die Daten ja auch nicht gespeichert werden? (seitdem bit4coin keine Bestellungen mehr aus DE annimmt, fällt es mir zunehmend schwerer, BTC zu kaufen....)

    Ist das Land, zu dem man dann connected, egal - im Bezug auf die Sicherheit? Sprich, wenn ich in DE sitze und einen Serverstandort DE wähle, ist das doch genauso unsicher, als wenn ich mit meiner eigenen IP surfe, oder?

    Edit: Macht es daher nicht evtl Sinn, mehrere VPN Services zu haben? Man kommt ja in diversen Account trader Foren an viele Accounts. Ich hätte jetzt gedacht, ich nehme mir 3 gefakte Accounts, zB Nordvpn, totalvpn und noch einen, und setzte als 4. dann einen von mir bezahlten, den ich auch vertraue? Wenn es dann hart auf hart kommt, müssten jemand erst an 3 Accounts vorbei, die mir nicht mal gehören, sondern dann noch an einem vorbei, der nicht mal loggt?

    Edit2: Hat jemand erfahrung mit premiumize.me gemacht? Was dort alles für 70 EUR/12m angeboten wird, ist schon recht heftig. Torrentdownloader, Usenet Zugang, Torrent Downloader, VPN, ...
    Geändert von DrNice (20.01.2019 um 13:16 Uhr)

  7. #171
    Junior
    Registriert
    May 2018
    Beiträge
    56
    Gefällt mir!
    46
    Du gefällst: 6
    Glaube Premiumize sollte man nicht wirklich als VPN anbieter sehen... für mich bleibt der Service ein Multihoster...

  8. #172
    Anfänger Avatar von Freakz69
    Registriert
    Jan 2018
    Beiträge
    6
    Gefällt mir!
    4
    Du gefällst: 2
    Ich bin mit Perfect-Privacy sehr zufrieden.
    Die guten VPN kosten halt etwas.

    Die kostenlosen VPN kann man meiner Meinung nach durch die Bank weg vergessen.
    Kennt jemand einen kostenlosen VPN-Dienst der unlimited und einigermassen sicher/stabil ist?

    lg

    freakz

  9. #173
    Junior Avatar von €uRoM@§t€r
    Registriert
    Apr 2015
    Beiträge
    83
    Gefällt mir!
    31
    Du gefällst: 36
    "Your privacy is our priority. That's why we have a strict zero log policy."

    FBI arrests PureVPN user with log data that was said to not exist
    https://twitter.com/hn_frontpage/sta...08767633481734

  10. #174
    Junior Avatar von Heu
    Registriert
    May 2017
    Beiträge
    48
    Gefällt mir!
    54
    Du gefällst: 106

  11. #175
    Junior
    Registriert
    Jul 2016
    Beiträge
    111
    Gefällt mir!
    45
    Du gefällst: 27
    also ich bin jetzt bei express vpn und sehr zufrieden, was der speed angeht. man merkt den VPN garnicht. War auch schon bei PP, nur der speed und generelle captcha eingaben auf websiten störte mich, sonst es PP ein super vpn

  12. #176
    Anfänger Avatar von quatenus
    Registriert
    Jan 2019
    Beiträge
    3
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 0
    Ich benutze nordvpn seit einiger Zeit und bin sehr zufrieden. Mir gefällt, dass sie eine hohe Anzahl von Servern anbieten und ich sie selbst auswählen kann. Dies wird beim Streaming sehr praktisch. Obwohl es viele gute Möglichkeiten gibt.

  13. #177
    Junior Avatar von suchedich
    Registriert
    Jan 2019
    Beiträge
    35
    Gefällt mir!
    9
    Du gefällst: 5
    Zitat Zitat von [email protected]§t€r Beitrag anzeigen
    "Your privacy is our priority. That's why we have a strict zero log policy."
    der vpn ist auch nur Fürs streamen geeignet wie iptv, mehr nicht habe da im chatt nachgefragt das erlauben sie.


    und FBI ist mal eine ganz andre hausnummer als die Polizei mein freund
    Geändert von suchedich (22.01.2019 um 23:01 Uhr)

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org