Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: Wo speichert ihr eure warez Dateien?

  1. #31
    Junior
    Registriert
    Dec 2018
    Beiträge
    58
    Gefällt mir!
    4
    Du gefällst: 19
    Zitat Zitat von 4nn8 Beitrag anzeigen
    Ist das wieder eine Referenz auf deinen Topsite-Zugang?
    Neidisch?

    • szeneBOX.org Partner - Partner werden?



  2. #32
    Senior Avatar von SPAM-SPAM
    Registriert
    Jan 2016
    Beiträge
    404
    Gefällt mir!
    338
    Du gefällst: 204
    Jetzt fange nicht wieder mit deinen Kinder garten an wir wissen es du bist und bleibst der mega mann in Sachen guter files 🤣🤣

  3. #33
    Anfänger
    Registriert
    Oct 2018
    Beiträge
    1
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 0
    Hoffe für euch dass G Suite acc bezogen von Ebay nicht von jetzt auf gleich mal deaktiviert wird. Hatte ich einmal genutzt für online Backups, war recht flott dann down.

  4. #34
    Anfänger
    Registriert
    Oct 2017
    Beiträge
    14
    Gefällt mir!
    8
    Du gefällst: 0
    Man kann sich also einfach einen G Suite Account bei eBay kaufen und für Warezzwecke verwenden?

  5. #35
    Junior Avatar von Pearl
    Registriert
    Jan 2016
    Alter
    34
    Beiträge
    134
    Gefällt mir!
    152
    Du gefällst: 50
    Zitat Zitat von AnimeStream Beitrag anzeigen
    Man kann sich also einfach einen G Suite Account bei eBay kaufen und für Warezzwecke verwenden?
    Ja, kann aber sein das der nach X Zeit futsch ist.

    In meinem Acc von ebay kann ich Mich nicht mehr Einloggen, Aber Programme die eine Zugriffserlaubnis haben können weiterhin erfolgreich auf die Daten zugreifen... Komische Sache das.

  6. #36
    Anfänger Avatar von szeneb0i
    Registriert
    Aug 2018
    Beiträge
    11
    Gefällt mir!
    12
    Du gefällst: 5
    habe eine icy box mit 2x 1 TB festplatten, gespiegelt im raid, also effektiv 1 TB platz der auch ziemlich voll ist, lösche auch nur noch direkt nach dem anschauen, außer es ist echt ne perle oder ne seria ala breaking bad.

  7. #37
    Anfänger
    Registriert
    Dec 2017
    Beiträge
    4
    Gefällt mir!
    0
    Gefällt mir: 1
    MyBook Duo 2x10 TB lokal und als Kopie in der Cloud. Wird aber langsam voll.

  8. #38
    Junior Avatar von Roxithro
    Registriert
    Apr 2016
    Beiträge
    88
    Gefällt mir!
    242
    Du gefällst: 75
    Nutze meine SSD als lokalen Speicher, diese reicht mir mit 2TB Speicher völlig aus. :-D
    Filme und Serien werden runter geladen, und nach dem schauen wieder gelöscht,
    für alles andere habe ich noch Spotify, Amazon Instant Video & Netflix.
    Völlig ausreichend.
    http://i63.tinypic.com/9huglf.png

  9. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  10. #39
    Junior
    Registriert
    Sep 2016
    Beiträge
    137
    Gefällt mir!
    114
    Du gefällst: 52
    Aktuell ~17TB als JBOD. Backup soll demnächst auf mein GSuite Konto gehen. Jemand eine Empfehlung was es so an Verschlüsselungstools unter Windows gibt? Hätte sonst einfach eine VM gemacht und rclone genutzt.

    Zitat Zitat von Rohrverleger Beitrag anzeigen
    Wenn aber jemand meint TB weise von Daten privat zu speichern, nur um sie vielleicht irgendwann noch einmal abzurufen kann ich nur den Kopf schütteln.
    Ich glaube viele Leute freuen sich auch einfach darüber ein besonders hochwertige release in ihre Sammlung aufnehmen zu können. Ich habe hunderte Filme die ich noch nie geguckt habe und viele davon werde ich wahrscheinlich auch niemals gucken. Aber WENN ich diese Filme irgendwann mal gucken wollen würde, will ich nicht nach einem Release suchen sondern diesen Film jetzt gleich in der besten Qualität sehen. Und beste Qualität heißt in meiner Welt nicht [email protected] Netflix stream sondern nach möglichkeit complete BD Rip oder ein vergleichbar hochwertiges release mit BD als source. Zudem bin ich nicht der Meinung, dass Leute mit teuren OLED TVs oder teuren Beamern was anderes als BDs konsumieren sollten. Netflix ist einfach zu low in Sachen Bitrate und Sound als das man das für den Heimkinobereich in irgendeiner Form ernst nehmen könnte. Ist zumindest meine Meinung / Erfahrung.
    Geändert von PollMan (21.06.2019 um 10:01 Uhr)

  11. #40
    Anfänger
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    17
    Gefällt mir!
    34
    Du gefällst: 7
    Zitat Zitat von PollMan Beitrag anzeigen
    Aktuell ~17TB als JBOD. Backup soll demnächst auf mein GSuite Konto gehen. Jemand eine Empfehlung was es so an Verschlüsselungstools unter Windows gibt? Hätte sonst einfach eine VM gemacht und rclone genutzt.
    Du kannst rclone doch auch unter Windows nutzen.


    BTT: gsuite + NAS zu Hause

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Dateien neu nummerieren / umbenennen
    Von Jana-Maria im Forum Technik / Hardware & Software
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.10.2018, 20:15
  2. (BATCH) - Dateien nach Ordnername benennen
    Von Gollum im Forum Entwicklung / Programmierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.02.2018, 05:20
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2017, 01:57
  4. Dateien nur vom Forum aus zugreifen
    Von LD im Forum Entwicklung / Programmierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.06.2016, 09:56
  5. (Erledigt) - [Beta] Fehler bei der Anzahl der Dateien
    Von maz im Forum Filecrypt.cc - Anregung & Kritik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org