Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Thema: GDrive erstellen. Bitte um Hilfe

  1. #61
    Senior
    Registriert
    Sep 2016
    Beiträge
    312
    Gefällt mir!
    333
    Du gefällst: 142
    Zitat Zitat von zerox Beitrag anzeigen
    @Finch, und was bringen dir deine 1,1 PB Daten in der GSuite? Wozu brauchst du die da?
    Das Internet ist groß und weit. Ich lade zum Beispiel von vielen Youtube Kanälen die Videos runter mit youtube-dl direkt ins GSuite und gucke die dann in Kodi. Das sind über die Jahre auch schon 25TB+. Finch hat sicher auch eine sehr große Sammlung an Linux ISOs.

    • szeneBOX.org Partner - Partner werden?



  2. #62
    Junior
    Registriert
    May 2020
    Beiträge
    60
    Gefällt mir!
    15
    Du gefällst: 46
    Heute gab es übrigens eine Antwort von dem wjuntion-Typen, wo er sich indirekt auch zu seinen Zugriffsmöglichkeiten geäußert hat.
    Da hier ja die Frage diesbezüglich aufkam, kopiere ich sie einfach mal vom Original:

    Google provides us Gsuite account , only after full verification, and on long term contract basis.
    There is no ban for the main Gsuite account, as these are already paid accounts,.
    Also, Google manages DMCA requests by themselves and automatically.
    Users whose gdrive accounts will gets frequent DMCA claims, google suspend those user accounts after getting a few DMCA claims.

    Here even after the user accounts gets suspended, if user contact us , we can recover data from these account, there will be no data loss from our provided Gsuite accounts.
    Wer Daten also wiederherstellen kann, muss irgendwie auch Zugriff darauf haben.

  3. #63
    Gesperrt
    Registriert
    Sep 2020
    Beiträge
    15
    Gefällt mir!
    1
    Du gefällst: 2
    Zitat Zitat von PollMan Beitrag anzeigen
    Guck dich mal bei reddit um. Da gibts Leute die 1PB+ in ihrem GSuite Konto haben.
    Ja aber da muss man schon die Kontrolle über seinem Leben verloren haben. Oder ein Mesi sein.

    Nicht mal so eine Regierung braucht so viel Speicher wenn die alle unsere Lebensgeschite haben braucht so viel Speicherplatz. Sogar von den ganzen Menschen Der Welt. Das ist ein Wort hat ein 1 Kilobyte.

  4. #64
    Junior
    Registriert
    Mar 2016
    Beiträge
    105
    Gefällt mir!
    9
    Du gefällst: 14
    immer diese ich habe 1PB+ was habt ihr für Urlaubsvideos ? 4K unkomprimiertes material ?
    außerdem wie habt ihr das hochgeladen ? die G Suite muss ja schon Jahre in eurem Besitz sein, früher gab es ja diese 750/GB am Tag nicht, ich wüsste gar ned was ich da alles hochladen soll...
    kein User braucht soviel, nicht mal normale Firmen....

  5. #65
    Senior
    Registriert
    Sep 2016
    Beiträge
    312
    Gefällt mir!
    333
    Du gefällst: 142
    Zitat Zitat von mnoszb41546 Beitrag anzeigen
    Wer Daten also wiederherstellen kann, muss irgendwie auch Zugriff darauf haben.
    Ich bin mir nicht sicher, ob das auch für die GSuite Konten mit custom domain gilt.

    Zitat Zitat von AUGA3M1 Beitrag anzeigen
    Ja aber da muss man schon die Kontrolle über seinem Leben verloren haben. Oder ein Mesi sein.
    Oder einfach nie irgendwas löschen. Ich habe die Mentalität, Dinge niemnals zu löschen und alles haben zu wollen, was ich downloaden und archivieren kann.

    Zitat Zitat von Minimax Beitrag anzeigen
    außerdem wie habt ihr das hochgeladen ? die G Suite muss ja schon Jahre in eurem Besitz sein, früher gab es ja diese 750/GB am Tag nicht, ich wüsste gar ned was ich da alles hochladen soll...
    Man braucht nur irgendeinen billigen OVH Dedi Server von einem Reseller der einen Gbits Port hat und dann benötigt man entweder einige Useraccounts unter seinem GSuite Konto oder man nutzt da einen gewissen Exploit aus, der einem unlimitiertes Hochladen ermöglicht. Hab das aber selbst nie genutzt, hatte immer nur einige Useraccounts. Ich habe neulich ~45TB in ein andere GSuite Konto kopiert und das hat irgendwie knapp 70 Tage gedauert bei 750GB am Tag. Geht eigentlich noch


    Zitat Zitat von Minimax Beitrag anzeigen
    kein User braucht soviel, nicht mal normale Firmen....
    Untouched UHD Filme benötigen ca. 50-100GB pro Film. Bei den ~700 4k Filmen die es in DE gibt kommen dafür allein schon ein paar TB zusammen ^^

  6. #66
    Senior Avatar von PromillePanzer
    Registriert
    Sep 2015
    Beiträge
    984
    Gefällt mir!
    905
    Du gefällst: 737
    Wenn die Reichsbürger uns irgendwann das Internet kappen, kann ich euch meine knapp 5k xvids brennen und per Post schicken.

  7. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  8. #67
    Junior
    Registriert
    Mar 2016
    Beiträge
    105
    Gefällt mir!
    9
    Du gefällst: 14
    Zitat Zitat von PollMan Beitrag anzeigen
    Man braucht nur irgendeinen billigen OVH Dedi Server von einem Reseller der einen Gbits Port hat und dann benötigt man entweder einige Useraccounts unter seinem GSuite Konto oder man nutzt da einen gewissen Exploit aus, der einem unlimitiertes Hochladen ermöglicht. Hab das aber selbst nie genutzt, hatte immer nur einige Useraccounts. Ich habe neulich ~45TB in ein andere GSuite Konto kopiert und das hat irgendwie knapp 70 Tage gedauert bei 750GB am Tag. Geht eigentlich noch
    klar vollballern geht mit einen Server gut, 45 TB in 70 Tagen nicht schlecht, wenn du deine eigene GSuite + bezahlte Useraccounts benutzt, wenn du es wirklich brauchst wieso nicht...
    dieses Exploit ist eigentlich nur ein Trick was nur über Team drive geht, und Team drive ist ja bekanntlich nicht unlimitiert, als Backup nur begrenzt nutzbar...
    als Besitzer eines Admin Panel könnte ich so viele Accounts erstellen wie ich brauch und vollballern, erstens brauch ich es nicht und zweitens würde mein Admin Panel dann irgendwann mal gesperrt werden.. dann lieber brav die 750/GB am Tag und gut is ,
    wir sollten froh sein das es noch so einen Service gibt....

  9. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  10. #68
    Gesperrt
    Registriert
    Sep 2020
    Beiträge
    15
    Gefällt mir!
    1
    Du gefällst: 2
    Zitat Zitat von PollMan Beitrag anzeigen
    Ich bin mir nicht sicher, ob das auch für die GSuite Konten mit custom domain gilt.



    Oder einfach nie irgendwas löschen. Ich habe die Mentalität, Dinge niemnals zu löschen und alles haben zu wollen, was ich downloaden und archivieren kann.



    Man braucht nur irgendeinen billigen OVH Dedi Server von einem Reseller der einen Gbits Port hat und dann benötigt man entweder einige Useraccounts unter seinem GSuite Konto oder man nutzt da einen gewissen Exploit aus, der einem unlimitiertes Hochladen ermöglicht. Hab das aber selbst nie genutzt, hatte immer nur einige Useraccounts. Ich habe neulich ~45TB in ein andere GSuite Konto kopiert und das hat irgendwie knapp 70 Tage gedauert bei 750GB am Tag. Geht eigentlich noch




    Untouched UHD Filme benötigen ca. 50-100GB pro Film. Bei den ~700 4k Filmen die es in DE gibt kommen dafür allein schon ein paar TB zusammen ^^

    Kennst du einen Billigen Dedi Server mit 1gbit anschluss Hoster

  11. #69
    Junior Avatar von zerox
    Registriert
    Oct 2015
    Beiträge
    102
    Gefällt mir!
    18
    Du gefällst: 58
    Du kannst mit einem 100 Mbit Server 750 GB was das GSuite Limit ist in 16h 40m hochladen. Da brauch man kein 1 Gbit Server.

  12. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. rar auf Gdrive entpacken?
    Von knutstrobel im Forum Technik / Hardware & Software
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.06.2019, 08:03
  2. Auskunft bitte
    Von LaTrinits im Forum Warez Daily Talk & OffTopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2018, 12:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org