Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Microsoft: Windows 10 kommt im Sommer und bringt biometrische Authentifizierung

  1. #1
    newsBOX
    Gast

    Lightbulb Microsoft: Windows 10 kommt im Sommer und bringt biometrische Authentifizierung

    Soeben wurden folgende News erstellt:

    Große Fortschritte bei der Entwicklung von Windows 10 konstatiert Microsofts Windows-Chef Terry Myerson. Und gab neben Erscheinungszeitraum auch Features wie biometrische User-Identifzierung und Passport-System bekannt.

    Original Beitrag auf Heise lesen..

    Datum: 18.03.2015 08:53

    • szeneBOX.org Partner - Partner werden?



  2. #2
    Avatar von Syrius
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    2,182
    Gefällt mir!
    1,210
    Du gefällst: 2,794
    Hi,

    ich hatte erst gestern zu dem Thema biometrische Authentifizierung ein Gespräch mit einem Kollegen. Dabei ging es darum, wie man sich zu verhalten hat, wenn angenommen die Festplatte verschlüsselt ist man sich per Scanner identifizierten muss und das ganze in Verbindung mit einer Hausdurchsuchung bringt. Soweit ich - womöglich auch falsch - informiert bin, ist man in Deutschland zur herausgabe des Passworts, etc. verpflichtet. Also auch zum Auflegen des Fingers. Das Passwort zu verschweigen ist im Zuge der psychischen Belastung durch eine Hausdurchsuchung kein Thema - Passwort vergessen und die Sache ist erledigt. Einen Finger... vergisst man nicht so einfach. Für mich kommt die Nutzung von Biometrischen Authentifizierungen im Privatgebrauch nicht in Frage.

    Grüße

  3. #3
    VIP Team Avatar von F1r3st0rm
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    483
    Gefällt mir!
    55
    Du gefällst: 347
    Zitat Zitat von Syrius Beitrag anzeigen
    Soweit ich - womöglich auch falsch - informiert bin, ist man in Deutschland zur herausgabe des Passworts, etc. verpflichtet.
    Das wäre mir neu. In England ist es tatsächlich eine Straftat das Passwort nicht rauszurücken (für welche man sogar in den Bau wandern kann, bis man es rausrückt), aber in Deutschland gibt es dieses Gesetz meines Wissens nach (noch) nicht. Ich werds mal googlen.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    57
    Gefällt mir!
    19
    Du gefällst: 12
    In Deutschland ist es so, du verschlüsselst deine Festplatten, die durchsuchung findet statt, du sagst "habs vergessen, viel spaß" und sie beissen sich die zähne aus (dementsprechend lang ist halt deine hardware weg) ... gezwungen kann niemand zur herausgabe des Passworts. Wie sich das ganze bei biometrisch verhält etc. ist natürlich wieder was anderes.

    Interessantes Video (vorallem aber aktuelles) dazu :
    https://www.youtube.com/watch?v=uTQwoTbAwh8

Ähnliche Themen

  1. Microsoft Toolkit v2.5.3
    Von Dalvik im Forum Exploits, Codes & Tools
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2015, 15:11
  2. Neue Version von Windows 10 geleakt
    Von Phil im Forum Datenschutz & Privatsphäre (IT-Security)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.03.2015, 20:53
  3. [Windows] BlueStacks HD App Player Pro v.0.9.17.5013
    Von -AL1G4T0R- im Forum Exploits, Codes & Tools
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2015, 09:32
  4. CeBIT: Blackberry bringt sicheres Tablet
    Von newsBOX im Forum Datenschutz & Privatsphäre (IT-Security)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 23:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org