Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Geldüberweisungen mit dem Facebook Messenger

  1. #1
    Senior Avatar von Phil
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    403
    Gefällt mir!
    38
    Du gefällst: 197

    Geldüberweisungen mit dem Facebook Messenger



    Über den Kurzmitteilungsdienst Facebook Messenger können sich Nutzer künftig kostenlos Geld überweisen. Abgewickelt wird das System mit Kreditkarten von Visa und Mastercard. Zunächst wird es nur in den USA angeboten.

    Facebook ermöglicht seinen Nutzern in den USA künftig, sich gegenseitig kostenlos über den Messenger Geld zu überweisen. Der Nutzer tippt dazu ein Dollarsymbol in der App oder Desktop-Anwendung an, gibt danach den Geldbetrag ein und bestätigt die Überweisung. Der Empfänger wird sofort über die Überweisung informiert. Das System soll in den kommenden Monaten freigeschaltet werden.

    mehr: E-Payment: Geldüberweisungen mit dem Facebook Messenger - Golem.de

    Jetzt reicht nichtmal mehr die Nachrichten Überwachung, nein, auch noch die Finanzen der User wollen Sie sehen.

    • szeneBOX.org Partner - Partner werden?



  2. #2
    Togijak
    Gast
    Nun in dem Fall ist Facebook wohl nur auf einen schon rollenden Zug "Wenn das Handy zur Kreditkarte wird" aufgesprungen (was es nicht besser / sinnvoller macht). Wenn man beim Einkaufen beobachtet wie viele Leute diese ganzen Bonuskarten verwenden obwohl sie für viel Daten nur wenig Gegenleistung bekommen, bleibt zu befürchten, dass das bei uns auch bald in Mode kommt.

  3. #3
    VIP Team Avatar von F1r3st0rm
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    478
    Gefällt mir!
    55
    Du gefällst: 343
    Ich habe weder irgendwelche Paybackkarten noch würde ich mit meinem Handy oder Facebook zahlen. Das einzige was ich tatsächlich habe ist ein Paypalkonto, da die meisten Anbieter neben einer KReditkarte wenigstens das akzeptieren.

  4. #4
    ✪ LO.OL Avatar von cnx
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    179
    Gefällt mir!
    23
    Du gefällst: 71
    Zitat Zitat von F1r3st0rm Beitrag anzeigen
    Ich habe weder irgendwelche Paybackkarten noch würde ich mit meinem Handy oder Facebook zahlen. Das einzige was ich tatsächlich habe ist ein Paypalkonto, da die meisten Anbieter neben einer KReditkarte wenigstens das akzeptieren.
    So siehts bei mir aus, nur das noch dazukommt, das ich kein Facebook habe.
    Ist klar, das FB da auf den Zug aufspringt - wird wahrscheinlich auch die Zukunft sein, das man keine Karten mehr braucht sondern sein Handy vor irgendein Gerät hält oder direkt online abbuchen lässt.
    # Bei Fragen oder Problemen könnt ihr mir gerne eine Private Nachricht schreiben!

  5. #5
    Senior
    THEMENSTARTER

    Avatar von Phil
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    403
    Gefällt mir!
    38
    Du gefällst: 197
    Man hat doch oft schon spekuliert, wie man Handy Guthaben auf andere Handys transferieren kann. Dies möchte jetzt nur Facebook umsetzen. Generell PayPal etc ist tabu, wenn überhaupt psc.

  6. #6
    Zweite Geige Avatar von uebermacht
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    27
    Gefällt mir!
    18
    Du gefällst: 7
    Ebenso benutze ich PayPal, einfach weil ich 'ne faule Sau bin.
    Es ist allgemein ein lukratives Geschäft wegen den Gebühren die PayPal & Co. pro Transaktion kassieren.

    Dennoch wird es sicherlich auch im Bezahlsystem mit dem Smartphone Sicherheitslücken geben und wie wir wissen gibt es noch keine Gesetze gegen Fraud dieser Art.

    Also: Feuer frei!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    57
    Gefällt mir!
    19
    Du gefällst: 12
    Ich denke Facebook springt nicht nur auf den Zug auf sondern kann das ganze recht schnell sehr erfolgreich werden lassen wenn nicht gar platzhirsch werden. Allein bei der unsumme von Nutzerdaten und Nutzern die man dann ggf. irgendwie verknüpft, zusammen arbeiten lässt oder andere "vorteile" entstehen lässt zeigt von hohem potential.

    Das wir alle davon nix halten sollte ja klar sein, viele sehen das ganze aber komplett anders.

  8. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  9. #8
    Mitglied Avatar von schlauFuchs
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    62
    Gefällt mir!
    91
    Du gefällst: 28
    Eines muss man dem Laden ja lassen: Mark Zuckerberg weiß wie man es richtig macht, oder hat gute Berater

    Auf den Zug werden wieder mal alle möglichen Leute draufspringen ohne sich gedanken um ihre Daten zu machen (was den meisten (normalen) Menschen auch echt egal zu sein scheint)

  10. #9
    Senior
    THEMENSTARTER

    Avatar von Phil
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    403
    Gefällt mir!
    38
    Du gefällst: 197
    Zuckerberg hat Internet Science studiert, der weiß wie der Laden läuft.
    Aber auch Marketing-Experten um zu wissen, wie sie den Kram verkaufen können.

    Ja, die Masse wird sich drauf los stürzen.. Weil sich eben keiner hinten rum die Gedanken macht. So ist nun mal die heutige Gesellschaft.
    Hauptsache Luxus und immer mehr Bequemlichkeit.

    btw. Sobald fehlt mal ein Digitales Gesetzbuch.

  11. #10
    Better with Bacon Avatar von Trisumat
    Registriert
    Mar 2015
    Alter
    43
    Beiträge
    185
    Gefällt mir!
    208
    Du gefällst: 158
    Ich muss sagen, an sich sind diese technischen Möglichkeiten heute ja doch sehr reizvoll.
    Nur werden sie von, ich sage einfach mal unseriösen Datenkraken missbraucht und somit uninteressant gemacht.

    Was könnte es nicht für eine schöne Welt sein.
    Geändert von Trisumat (18.03.2015 um 22:59 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 5 Wege, um mit Facebook den Website-Traffic zu erhöhen
    Von The Don im Forum SEO, Socials & Link-Building
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2015, 11:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org