Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Einstieg in das Thema Kryptowährungen

  1. #1
    Anfänger
    Registriert
    Nov 2019
    Beiträge
    6
    Gefällt mir!
    5
    Du gefällst: 0

    Einstieg in das Thema Kryptowährungen

    Hi,

    ich wollte mich nun mal mit dem Thema Kryptowährungen näher beschäftigen, da es einige Anbieter im Netz gibt die nur BTC und kein PSC anbieten wie zB Perfect-Privacy. Jetzt hatte ich mich schon ein bisschen hier eingelesen und hab was von Mixern aufgeschnappt die die Herkunft der BTC verschleiern. Ist sowas denn dringend notwendig bei kaufen eines VPN Abo?

    Wie ist es mit OCH bezahlen und BTC? Auch da mixen lassen?

    Welche Wallets könnt ihr empfehlen?


    Vielen Dank schon mal für eure Antworten

    • szeneBOX.org Partner - Partner werden?



  2. #2
    ** REAL YANKEE ** Avatar von ShadowEagle
    Registriert
    Jul 2016
    Beiträge
    550
    Gefällt mir!
    343
    Du gefällst: 337
    BTC-Mixer bringen recht wenig. Mehr Schein als Sein!

  3. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  4. #3
    Alter Mann Avatar von Grey
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    567
    Gefällt mir!
    321
    Du gefällst: 437
    Schwäche zeigen ist eine Stärke!

  5. #4
    Senior
    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    513
    Gefällt mir!
    238
    Du gefällst: 240
    wenn du wirklich anonym zahlen willst, musst du dir die bitcoins anonym besorgen (zb bargeld) und nie mit deinen persönlichen daten in verbindung bringen, oder du nimmst eine währung wie monero

  6. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  7. #5
    Anfänger
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Nov 2019
    Beiträge
    6
    Gefällt mir!
    5
    Du gefällst: 0
    Die Frage die ich mir halt stelle ob ich den Aufwand betreiben muss bei einem Abo für ein VPN oder OCH-Anbieter.

    Schaden kann es bestimmt nicht. Oder ob es reicht das ich mir ganz normal BTC bei zB Anycoin kaufe und dann damit am Ende bezahle.

  8. #6
    Senior
    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    513
    Gefällt mir!
    238
    Du gefällst: 240
    nein musst du nicht, da beides nicht illegal ist

  9. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  10. #7
    Anfänger
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Nov 2019
    Beiträge
    6
    Gefällt mir!
    5
    Du gefällst: 0
    Hab jetzt mal nach Bitcoin Automaten geschaut und wie die funktionieren. So wie ich das sehe scannt man an so einen Automaten seinen Wallet QR Code ein um den Transfer zu starten. Leider hab ich jetzt keinen in greifbarer Nähe. Kann man an so einem Automaten die Wallet ID auch manuell eingeben, sodass ich nen Kumpel der in der Nähe wohnt hinschicken könnte?

    Als Wallet würde ich dann Samourai nehmen da ich darüber bisher nur gutes gelesen habe.

  11. #8
    ** REAL YANKEE ** Avatar von ShadowEagle
    Registriert
    Jul 2016
    Beiträge
    550
    Gefällt mir!
    343
    Du gefällst: 337
    Samourai ist recht sicher.

    Schick doch per Messenger den QR-Code (Screenshot) zu Deinem Bekannten, falls das geht.

  12. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  13. #9
    Anfänger
    Registriert
    Nov 2019
    Beiträge
    1
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 4
    Hey,
    Ich beschäftige mich schon lange mit Kryptowährungen.

    Wenn du ein ABO bei einen VPN wie PP per BTC kaufen möchtest, dann ist das nichts illegales, du kannst deine BTC zum beispiel ganz bequem auf https://de.bitstamp.net/ per Onlinebanking kaufen und damit PP bezahlen.

    WENN du aber das alles anonym machen möchtest, warum auch immer, dann darfst du dein BTC Wallet niemals mit deinen persönlichen Daten in Verbindung bringen.
    1. Du kannst die BTC´s am Automaten kaufen
    2. oder gegen Bar (es gibt Tauschgruppen auf Telegram wo man sich zu einem Treffen verabredet und tauscht cash gegen btc)
    3. Die Auf Bitstamp gekauften BTC wandelst du auf binance.com in Monero um. Danach kannst du auch xmr.to deine Monero wieder auf BTC umwandeln. Du unterbrichst die BTC Blockchain Kette indem du Monero transferist und damit verschwindet die Spur. Natürlich brauchst du dafür 2 BTC Wallets.

    Für all das nutzt du den TOR Browser.

    Dann hast du anonyme BTC und mit diesen kannst du dann dein VPN bezahlen.

    Wie gesagt als normaler Nutzer eines VPN oder "nur" Downloader von OCH brauchst du dir den Aufwand nicht antun da du nichts illegales machst.

  14. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  15. #10
    Anfänger
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Nov 2019
    Beiträge
    6
    Gefällt mir!
    5
    Du gefällst: 0
    Vielen Dank für deine Einschätzung und die Tipps

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Kryptowährungen
    Von Zemal im Forum Daily Talk & Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.08.2018, 01:18
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2017, 23:56
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2017, 13:27
  4. Im tiefen Tal der Kryptowährungen: Ein Besuch in Zug
    Von delle im Forum Software & Hardware (inkl. Gaming)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2017, 20:39
  5. Steuern ein leidiges Thema
    Von fritzi im Forum Offshore, Steuern & Zahlungen, Anonymes Business
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2016, 19:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org