Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Erfahrungen mit ePayments?

  1. #1
    Junior
    Registriert
    Jan 2017
    Beiträge
    92
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 3

    Erfahrungen mit ePayments?

    Hallo,

    hat jemand von euch die ePayments Karte und kann über seine Erfahrungen berichten?

    Wenn ich die Karte beantragen will, bekomme ich folgende Meldung: Unfortunately this service is temporarily unavailable Warum?

    lg

  2. #2
    VIP Team
    Registriert
    Dec 2016
    Beiträge
    202
    Gefällt mir!
    343
    Du gefällst: 240
    Moinsen,

    ePayments hat ebenfalls wie 95% der anderen Debit Karten Anbieter ihre Karten über die Waverest Ltd. bezogen welche es ja leider nicht mehr gibt. Da ePayments bis jetzt keinen neuen Partner gefunden hat können sie auch keine neuen Karten ausstellen.

  3. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  4. #3
    Junior
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Jan 2017
    Beiträge
    92
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 3
    Also gibt es derzeit keinen Anbieter der Debit Karten ausstellt? Also im Online-Bereich.

    lg

  5. #4
    VIP Team
    Registriert
    Dec 2016
    Beiträge
    202
    Gefällt mir!
    343
    Du gefällst: 240
    Aktuell gibt es wieder Anbieter die neue Debit Karten ausstellen, allerdings ist bei z.B. Wirex es so das zuerst die Bestandskunden einen Einladung erhalten, und erst wenn die alle abgearbeitet sind gibt es für Neukunden frische Karten.

    Als nächstes werden wohl noch ADVCash und TenX mit neuen Karten loslegen, aber das zieht sich bei denen auch schon seit ein paar Monaten... Und deren Support ist auch nicht sonderlich auskunftswillig.

  6. #5
    Junior Avatar von pythonfreak
    Registriert
    Apr 2017
    Beiträge
    61
    Gefällt mir!
    26
    Du gefällst: 27
    Wenn man bereit ist, seine privaten Daten preiszugeben, gibt es doch genug Anbieter die Debit Karten (virtuell/physisch) austellen...
    Edit:
    Der Beitragsersteller sucht ja sicher eine Karte, die man anonym über btc nutzen kann, die sind ja seit Anfang des Jahres alle gesperrt...
    Geändert von pythonfreak (13.06.2018 um 00:03 Uhr)

  7. #6
    VIP Team
    Registriert
    Dec 2016
    Beiträge
    202
    Gefällt mir!
    343
    Du gefällst: 240
    Dann liste bitte mal ein paar dieser Anbieter auf, die auch wirklich aktuell Karten ausstellen können .

  8. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  9. #7
    Junior
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Jan 2017
    Beiträge
    92
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 3
    Ich bin bereit meine Daten preiszugeben, Ziel ist es einfach PayPal Guthaben in bar umzuwandeln. Kennt ihr ne Karte die man mit Paypal Guthaben aufladen kann und am Automaten abheben kann?

    lg

  10. #8
    Junior
    Registriert
    Oct 2016
    Beiträge
    28
    Gefällt mir!
    2
    Du gefällst: 3
    Zitat Zitat von BigC Beitrag anzeigen
    Dann liste bitte mal ein paar dieser Anbieter auf, die auch wirklich aktuell Karten ausstellen können .
    https://mona.co/ und bitpay
    VCC: plati.ru

  11. #9
    Junior
    Registriert
    Jun 2018
    Beiträge
    27
    Gefällt mir!
    2
    Du gefällst: 13
    plati.ru ne runde icq uins kaufen wa?

  12. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  13. #10
    Junior
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Jan 2017
    Beiträge
    92
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 3
    Und wie bekomme ich auf die Karte von Mona.co Geld drauf? Schade dass epayments keine Karte mehr hat.

  14. #11
    VIP Team
    Registriert
    Dec 2016
    Beiträge
    202
    Gefällt mir!
    343
    Du gefällst: 240
    Diese Monaco Geschichte befindet sich aktuell noch in der "Beta" Phase, ob und wann das ganze mal Final wird oder ob es sich dabei doch nur mal wieder um Scam handelt weiß keiner so wirklich... Immerhin erzählen die schon seit 8 Monaten das es bald für jeden Interessenten Karten geben wird, passiert ist seit dem aber überhaupt nichts.

    Zum Aufladen müsstest du dann deine BTC in MCO Tauschen, MCO ist der Hauseigene Coin von Monaco.

  15. #12
    pseudo elitären Beitragsm Avatar von ShadowEagle
    Registriert
    Jul 2016
    Beiträge
    230
    Gefällt mir!
    126
    Du gefällst: 80
    Irgendwie gehen die Antworten an der Fragestellung vorbei.

    Seine ursprüngliche Frage war doch, dass eine Debit-Karte sucht, die man via PayPal aufladen kann. Oder liege ich da falsch? Da man bei PayPal Geld nur auf Kontoverbindungen abbuchen kann, bräuchtest Du eine Debit-Karte mit eigener IBAN.

    Habe ich auch richtig verstanden, dass es nicht darum geht die persönlichen Daten zu verschleiern? Wenn ja, wo liegt der Sinn der Fragestellung. Bitte um nähere Erleuterung.

  16. #13
    Junior
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Jan 2017
    Beiträge
    92
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 3
    Ziel ist es das Geld von Paypal in die Hand zu bekommen ohne es aufs Konto überweisen zu müssen. Also auf mein eigenes Konto. Kollegen denen ich das schicken kann, damit sie es mir dann geben, habe ich keine.

Ähnliche Themen

  1. Airvpn Erfahrungen
    Von cyber-bob im Forum Warez Daily Talk & OffTopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.2017, 22:01
  2. Backupverwaltung - Erfahrungen?
    Von DrNice im Forum Filecrypt.cc
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2017, 16:39
  3. Erfahrungen mit Popads.net?
    Von zerox im Forum Geld verdienen mit Traffic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2017, 13:03
  4. Erfahrungen mit Bitcoins?
    Von Teards im Forum Daily Talk & Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2015, 20:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: www.szenebox.org