PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Host-Palace.com | Webspace, vServer, Dedicated Server



Paradoxium
16.06.2015, 14:51
Host-Palace.com
Erfahrungsberichte & Kundenmeinungen

https://www.szenebox.org/images/_imported/2015/06/38.jpg



https://www.szenebox.org/images/_imported/2015/06/39.jpg




Informiere dich von User zu User
Empfehlungen, Testberichte, Hinweise und Diskussion



|| Vollständige Liste: Anonym Offshore Webhoster (http://www.paradoxium.info/anonym-offshore-hosting/)||

Pearl
04.01.2016, 02:06
So, 2ter Post ;)

Hat jemand Erfahrung mit dem Anbieter?

Meine Momentan sind nicht gerade Begeisternd... Habe Mir einen Dedi dort bestellt, Weihnachts Sonderangebot. Alles gefragt was wichtig ist, noch vor dem Bezahlen "Bitte schnell bezahlen, haben nur noch einen von dem Server".
Direkt bezahlt und nun warte ich seit 10 Tagen, es tut sich nichts.
Auf Nachfrage beim Support, wo der Server bleibt, kommt nur "Wir versuchen unser bestes, Server wird schnellstens geliefert" - Was soll man denn bitte damit anfangen?
Skype und PM werden vom Staff nicht beantwortet.

4 Tage gebe ich dennen noch dann möchte ich wohl gerne mein Geld wieder haben, dann sind 2 Wochen rum. So lange auf einen Dedi warten der zur Verfügung steht? Ist doch nicht normal...

GulliGirl
04.01.2016, 05:13
Ich hatte eine Zeit lang einen Dedi von denen und war ganz zufrieden.
Ich bin nur zu einem anderen Anbieter gewechselt, weil der leistungsstärkere Server günstiger anbietet. Für den Low-End-Bereich sind es aber gute Angebote.

Einzige Panne, die ich denen nicht verzeihen kann:
Die haben ihre Racks unangekündigt im Rechenzentrum umziehen lassen, wobei irgendetwas schief ging und mein Server für gute 2 Tage unerreichbar war. Sowas muss einfach vorher angekündigt werden, und nicht erst, wenn der Server schon 10 Minuten offline ist...

Pearl
05.01.2016, 05:58
Ich bin nur zu einem anderen Anbieter gewechselt, weil der leistungsstärkere Server günstiger anbietet.

Ich bin nun zu denen gewechselt da der Dedi noch Mal ne Nummer stärker ist, mehr RAM und doppelte Inet Geschwindigkeit, 30€ günstiger dank des Rabatts.

Nachdem ich nun eine etwas "agressivere" Mail geschrieben habe gab es eine Antwort mit der man etwas anfangen kann, Server fertig, derzeit nur Probleme mit der RAM erkennung, soll in maximal 2 Tagen laufen. Ich bin gespannt.




Einzige Panne, die ich denen nicht verzeihen kann:
Die haben ihre Racks unangekündigt im Rechenzentrum umziehen lassen, wobei irgendetwas schief ging und mein Server für gute 2 Tage unerreichbar war. Sowas muss einfach vorher angekündigt werden, und nicht erst, wenn der Server schon 10 Minuten offline ist...

Ok, scheinbar haben die gelernt oder so. Auch wenn mein Dedi noch nicht da, kam heute die Info Mail das 4 Racks umziehen mit Link wo man genau einsehen konnte wann welcher Server umzieht. Also nicht mehr Unangekündigt. Wenn so etwas dort öfter vorkommt ist es natürlich auch nicht gerade Perfekt.

GulliGirl
05.01.2016, 13:21
Bei welchem Anbieter warst du denn vorher?

Ich habe jetzt einen Dedi mit einem Xeon E3 1230, 32GB RAM, 2x2TB HDD, 100TB Traffic @ 2Gbit für 70€. Da konnte Host-Palace einfach nicht mehr mithalten.

Pearl
09.01.2016, 22:22
Bei welchem Anbieter warst du denn vorher?



Hatte vorher Redswitches mit einem 2* Xeon E5620, 64GB RAM, 4*2TB und 100TB @ 1Gbit.
Mit dem hatte ich im Sommer 2 Downtimes da die Techniker es nicht schafften ein richtiges System (Windows) zu installieren oder das RAID zu konfigurieren. Beim letzten mal bekam ich dann temporär KVM und hatte es selber erledigt. Auch hatte der Server, warum auch immer, häufig eine sehr schlechte Datenrate der Platten im RAID0. Datenrate von 5MB/s war manchmal tagelang trotz Restart keine Seltenheit. Und dann wieder urplötzlich alles normal. Techniker konnten sich das nicht erklären. Als Lösung blieb dann nur noch die Aufrüstung auf 4*3TB. Aber auch hiermit gab es die niedrige Datenrate ab und an. Der Support gab irgendwann auf, man hat ja nun alles getan...

Somit suchte ich immer mal wieder etwas neues und bin nun bei Hostpalace gelandet. Mittlerweile habe ich den Server bekommen, eigentlich gleiche Ausstattung wie oben nur jetzt mit 96GB RAM und 4*3TB so wie 100TB @ 10Gbit und KVM für den Notfall. Kann ich wenigstens selber das System auf Softwareebene reparieren und muss nicht auf Techniker warten die eh das Falsche installieren oder Konfigurieren.
Haben die Jungs jetzt im Datencenter auch wieder nicht hinbekommen... Bei der Bestellung Server Enterprise ausgewählt wegen des RAMs und bekommen Server Standard, maximal 32GB nutzbar...

hooligan
10.01.2016, 21:32
jetzt würd ich gerne wissen was du für die kisten zahlst und ob die hardware auch wirklich gebraucht wird

Pearl
10.01.2016, 21:49
Bei Redswitches lag ich zuletzt bei 180€ durch den (zwanghaften) Upgrade auf 4*3TB, vorher bei 150€.
HP nun 140€.
Die Kiste wird fürs Encoden und anderen Spielereien benötigt. Der hohe RAM erlaubt eine RAMDISK für schnellere TEMP Vorgänge laufen zu lassen, ist schon von Vorteil.