PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RC Fuhrpark aufgegeben - suche neues RTR Spielzeug fürn Sommer



Syrius
21.03.2019, 12:44
Moinsen,

ich such für den Sommer wieder ein Spielzeug - diesmal soll es ein RC Elektro Fahrzeug und Boot sein. Stelle mir etwas kleines - bis 30cm länge vor (Boot bis 50cm), 2WD oder 4WD, ganz egal. Soll schnell, verhältnismäßig robust und im besten Fall spritzwassergeschützt sein. Meine RC Farm aus HPI Baja, Traxxas und weiteren diversen Nitro und Benzinern habe ich die vergangenen Jahre leider aufgelöst.

Im Sommer geht's wieder auf Touren mit dem Bike und bei kurzen Pausen würd ich dann gern a kleines Spielzeug haben. RC-Boot und RC-Car, ist mir alles recht hauptsache schnell und günstig weil viel Geld möchte ich so für zwischendurch-Spielzeug nicht mehr ausgeben.

Einzige Voraussetzung, Akkupacks - das Teil soll nicht mit einzelnen Batterien (18650er) laufen ^^

Ich wollte eigentlich das Ding hier weil klein, schnell, wendig und sexy... Problem nur, keine Akkupacks: https://www.amazon.de/Wokee-elektrische-SUBOTECH-25MPH-Speed/dp/B07D8PNRYJ/



Preis bis max. 80€ ... jaaa es soll kein Robbe, Graupner oder so werden ^^ einfach was kleines zum Spaß haben ))

RedDevil
21.03.2019, 19:13
In der Art >> https://www.amazon.de/VATOS-Ferngesteuertes-Off-Road-Buggy-Funkfernsteuerung/dp/B07GVJYMQZ/ref=sr_1_2_sspa?keywords=rc+auto+elektro+60kmh&qid=1553191958&s=gateway&sr=8-2-spons&psc=1

Dunkel
22.03.2019, 08:54
Ich wollte dir Academy empfehlen, denn ich habe bis vor 15 Jahren ein solches RC Modell (in meinem Fall einen 1:8 Flachbahner) gehabt.
Aber die haben jetzt nur noch Kinderkacke und "Büroware".
Aber die dinger waren eigentlich immer ganz flott.
Aber des ging wohl in den letzten 15 Jahren etwas zurück ^^

Syrius
22.03.2019, 13:12
Ok, danke.

Denk ich schau mich mal auf Conrad.de um - die Reele Produkte von denen sind gar nicht soooo schlecht. Hatte mal einen Monstertruck mit Nitro von denen - ging ganz gut ab und bis auf die Welle hat wg. des nachträglich verbauten stärkeren Motors auch alles gehalten.

Preislich geht es wohl doch eher bis zu 150€.

Dunkel
22.03.2019, 14:44
Nur mal als Grundfrage.
Dieses Teil hier
https://www.ebay.de/itm/12428-1-12-2-4-G-4WD-Autos-RC-Modellauto-Elektro-Buggy-Allradantrieb-RTR-Crawler/392241942656?hash=item5b53711080:m:mo79fQ4-qe0_y-_cg9Q2h7g&var=661193211144
ist das zu billig gemacht für deinen Geschmack?

Syrius
22.03.2019, 14:56
Wird jetzt wohl dieser hier: https://www.vogel-modellsport.de/RC-Modellautos/RC-Elektro-Car/Ripmax-Husky-Brushed-4WD-Truck-RTR-1-18-2-4GHz-ripmax-C-RMX0020-EUR.htm?SessionId=&a=article&ProdNr=26-CRMX0020EUR&p=48901

Andere Reifen drauf, hier und da bissel was ersetzen und dann passt das... denke ich ^^

Jedem Modellbauer stellen sich jetzt natürlich die Nackenhaare auf... aber hey ^^ das soll zum reinen zocken für zwischendurch sein und sollte ich doch wieder Gefallen daran finden, kommt der Tamiya Blackfoot her.

Beim Boot bin ich mir noch unsicher was es werden soll. Schön wäre was kleines mit richtig Dampf so bis max. 50cm Länge. Hab zwar im Keller noch ein Graupner Speedboot von vor 29 Jahren... aber dementsprechend sieht die auch aus.. da komm ich besser mit etwas neuem weg. Da müsste auch die ganze Elektronik getauscht, das Chassis rundum erneut und lackiert werden, etc. haufen Arbeit also ^^

Syrius
22.03.2019, 15:03
... ist das zu billig gemacht für deinen Geschmack?

Hab ich mir jetzt keine Videos dazu angesehen aber die Crawler sind eh nicht so mein Ding.

Labmonkey
22.03.2019, 15:13
Ganz ehrlich mit sowas hast du nur probleme.

Ich behaupte jetzt einfach mal das ich in den ca. 10 jahren die ich das Hobby betreib noch niemals jemandem gesehen hab der mit sowas froh wird
Guck lieber mal bei Kleinanzeigen nach z.b einem HPI Blitz, HPI WR8, HPI Savage Flux XS, Traxxas Slash usw... ( Die Arrma Karren sollen auch ganz gut sein da hab ich aber noch keine eigene erfahrung gesammelt )
Gibts alle als Elo

Syrius
22.03.2019, 16:01
Ganz ehrlich mit sowas hast du nur probleme.

Stimme ich dir absolut zu ... wenn man damit sagen wir 50x im Jahr fährt aber ich will das Ding nur so für vielleicht 15 Fahrten pro Jahr? Das is einfach nur für so Momente wo man den Kopf abstellt und blind eine Beschäftigung braucht. Das Ding soll auch nicht über irgendwelche Schanzen springen od. derbe Sprünge in Kiesgruben erleben. Aber ich verstehe deine Bedenken. Würde auf eine Nachfrage vermutl. vergleichbar antworten. Klar HPI, Traxxas und Co. sind richtig geile Geräte, robust, qualitativ gut aber das brauch ich nicht und vorallem nicht zu den Preisen und die Gefahr eingehen, dass beim Gebrauchtkauf irgendwas nicht passt ist mir bei Modellbau einfach zu groß. Es geht auch gar nicht ums finanzielle... ich wäge hier einfach ab ... wie oft brauche ich das Ding, was sind meine Mindestanforderungen und dementsprechend soll es kosten.

Von mir aus kann das ein RC Matchbox-Auto sein ... problem is nur... mit dem komm ich nicht durch Gelände. )))