PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Europawahl



Dreamer123
18.04.2019, 13:52
Grüßt euch Szeneboxler :)

Es stehen ja nun bald die Europawahlen an und ich muss ehrlich sagen, dass ich mittlerweile nicht mehr weiß was ich wählen soll. CDU oder SPD ist ganz klar raus bei mir. Meine Frage dieszbezüglich ist, wie informiert Ihr euch über die verschiedenen Partein, welche zu euch am besten passt? Ich habe keine Lust die ganzen Parteiprogramme (wenn man die so nennt) durchzulesen :emoji16:.

jumpno1
18.04.2019, 14:41
kurzes zitat: Europawahl 2019: Wahl-O-Mat wird am 3. Mai veröffentlicht"

nasty
18.04.2019, 14:42
Grundsätzlich finde ich wählen sehr wichtig.
Allerdings geht es mir wie dir und ich weiß absolut nicht was ich wählen soll.
Hab schon überlegt einfach die Partei zu wählen..alles andere bringt gefühlt genau so viel...

Dreamer123
21.04.2019, 18:53
Der Wahl-o-Mat ist mir bekannt und werde ich sicherlich auch mal verwenden aber gibt doch bestimmt noch andere gute möglichkeiten. :emoji04: Bei dem ganzen Wirrwarr ^^

milhouse72
21.04.2019, 19:14
Ich denke mal so viele Parteien werden für jeden persönlich ja nicht in Betracht kommen, gewählt zu werden. Dann kann man sich auch mal die jeweiligen Parteiprogramme querlesen.
z.B. nur die Themen die für einen besonders wichtig sind.

wat
21.04.2019, 19:28
Parteiprogramme sind die Bytes nicht wert, die sie abbilden. Wurde mehr als oft genug unter Beweis gestellt.

Dunkel
21.04.2019, 21:43
Parteiprogramme sind die Bytes nicht wert, die sie abbilden. Wurde mehr als oft genug unter Beweis gestellt.
Ich hoffe, dass du mit deiner Aussage nicht meinst, man sollte nicht wählen gehen, weil es eh egal ist, was man wählt, weil danach alles anders kommt.

Cyberhotte
21.04.2019, 21:43
Ich bin für das nicht wählen gehen, hat ganz einfachen Grund, sie lügen mich für meine stimme an. Bisher habe ich noch keinen Politiker erlebt der seine versprechen gehalten hat.
es wird wohl auch so bleiben, den wie oben bereits geschrieben wurde, WENN aus WELCHEM Grund???

Eines aber ist sicher, pommes müßen roh sein, plastik verboten werden, ein brexit datum ist reine verhandlungssache und wie es gerade nach dem wunsch und der laune geht, führerscheine werden auf EU schein ersetzt, verbrenner nur bis 2033 spätestens, aber keine alternativen da.

nur um einen kleinen teil da zu nennen, wo wir aber noch beim auto sind.... wenn ich paris, madrid, rom sehe und die alle keine abgaswerte überschreiten, frage ich mich, wie ein kuhkaff wie stuttgart das schaffen kann.

das ist alles in meinen augen nicht mehr mit normalem und logischem denken zu erklären und darum braucht es auch keine stimme für einen verrückten.

gruß hotte

schneewittchen
21.04.2019, 22:00
Hotte das ist aber auch keine lösung ^^

man kann nur was änder wenn man auch Wählen geht, klar lügen die uns an man muß halt abwegen welche der partei den kurs fährt mit dem man sich selber identifizieren kann.

Forenplage
21.04.2019, 23:31
Die Wahl zwischen Pest und Cholera, hier ein kleiner Guide

Du hast kein Geld und die Reichen sollen dir alles bezahlen, bis sie selbst arm sind? Die Linke
Du hast kein Geld und willst selber die Möglichkeit kriegen etwas zu kriegen, anstatt dass es dir andere geben? AfD
Du hast Geld und willst es mit niemandem teilen? Die FDP
Du hast Geld, es soll aber für den Umweltschutz drauf gehen? Die Grüne

Und wenn das alles scheiße klingt, dann DIE PARTEI.

Netflixlover
22.04.2019, 02:44
Wählen gehen und Stimme ungültig machen somit kann sie nicht Verwertet werden aber man war trotzdem wählen so können dann auch nicht tote Stimmen auf einmal bei den Altparteien auftauchen (hust hust).