PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mag hier jemand Wrestling?



F1r3st0rm
17.03.2015, 11:17
Hoi,

ich wollte mal nachfragen ob es hier neben mir noch weitere Fans des Sportsentertainment gibt (WWE, TNA, ROH, etc). Ich persönlich schaue nur die WWE und schaue auch erst seit Fastlane wieder (die letzte Sendung davor hab ich Night of Champions gesehen) freue mich aber schon tierisch auf Wrestlemania.

Wie sieht es bei euch aus? Schaut jemand von euch gerne Wrestling?

Syl
17.03.2015, 11:27
Oha, Wrestling? Wofür, wenn es MMA gibt? :D

Nein, Spaß bei Seite. Irgendwann in der Zeit als der Undertaker dabei war, fand ich das mal ganz interessant. Aber irgendwann fehlte die Zeit und das Interesse ist inzwischen nicht mehr existent.

MiND
17.03.2015, 11:38
Schaue gerne WWE und TNA und IMPACT :D

Früher schon zu Batista, Undertaker und The Rock Zeiten geschaut :D

F1r3st0rm
17.03.2015, 11:39
Oha, Wrestling? Wofür, wenn es MMA gibt? :D

Weil es bei MMA nur darum geht dem anderen auf die Fresse zu hauen. Ich mag beim Wrestling das Entertainment im Hintergrund (das Spinnen der Storylines, die Auseinandersetzungen der Wrestler und so).

Btw: Der Undertaker ist immer noch aktiv und wird bei Wrestlemania ein Match haben (genauso wie Sting der gegen The Game Tripple H antreten wird).

TheSyntaX
17.03.2015, 19:40
Ich mag beim Wrestling das Entertainment im Hintergrund (das Spinnen der Storylines, die Auseinandersetzungen der Wrestler und so).

Und gerade die Storyline ist seit Summerslam immer schlechter und schlechter geworden. Seit November habe ich aufgehört das ganze zu verfolgen. Und ich muss ehrlich sagen, dass ich von dem, was man momentan liest, auch nicht gerade wirklich angesprochen werde...

Sting-HHH kann ganz nett werden. - Wenn sie nicht das auch wieder ein Jahr lang im Vordergrund haben...!

Und der Undertaker hätte nach der Niederlage vom letzten Jahr ruhig in seinem Keller sitzen bleiben können ;)

F1r3st0rm
17.03.2015, 20:02
Und ich muss ehrlich sagen, dass ich von dem, was man momentan liest, auch nicht gerade wirklich angesprochen werde...

Och, momentan ist es eigentlich wieder recht interessant. Randy Orten ist seit Fastlane wieder da und hat letzte Woche bei Raw Seth Rollins zusammengeschlagen (und wird bei Wrestlemania wahrscheinlich noch einmal von ihm auseinandergenommen). Der Undertaker wurde von Bray Wyatt herrausgefordert und hat angenommen, John Cena hat Rusev so lange in die Mangel genommen, bis er sein Rückmatch für den US-Championtitel bei WM bekommt und die Authorität scheint gerade zu zerbrechen (Kane und Big Show wurden letzte Woche bei Raw von Stephanie McMahon rund gemacht und der Halle verwiesen). Ich kann mich eigentlich nicht über eine schlechte Storyline beschweren.

Sairenji
17.03.2015, 20:27
WWE gucke ich wöchentlich RAW & SM, die anderen Konsorten eher weniger. UFC käme als "nebensport" noch in frage^^

Muss aber sagen, die Sachen mit Undertaker werden immer schlimmer. Wenn man den Fotos glaubt die im Netz kursierten, dann wird er nicht mehr lang machen. Der Sport hat ihn ganz schön zugesetzt. Und das Lesnar nur bei PPV's antritt, nervt genauso. Also entweder Cash-In oder "du kannst es schaffen" ;) aber hoffe von den beiden dann lieber rollins. reigns kann nicht wrestlen

F1r3st0rm
17.03.2015, 20:29
reigns kann nicht wrestlen

Ich geb dir gleich Reigns kann nicht wrestlen :p. OK ich gebe zu der beste Techniker ist er nicht, aber er ist neben Dean Ambrose immer noch einer meiner absoluten Lieblingswrestler aus dem aktuellen Roster.

CoxXi
17.03.2015, 20:47
Früher als kleiner Scheißer desöfteren mal die Aufzeichnungen von Smackdown im dt. Free-TV geschaut..
Mir sind aber heute bis auf "The Rock", "Hulk Hogan" und glaub zwei aktive Wrestler "John Cena" und "Randy Orton" (Hoffe richtig geschrieben)keine weiteren von Begriff..

Ist nicht so meins.. Dennoch Hut ab von der sportlichen Leistung die hinter dem Schauspiel steckt..

hooligan
17.03.2015, 20:55
schaue seit ein paar jahren wöchentlich wwe raw und smackdown, sowie die payperviews.
ab und zu auch CZW ;-) da ich die ecw früher sehr geil fand

Sairenji
17.03.2015, 22:50
Ich geb dir gleich Reigns kann nicht wrestlen :p. OK ich gebe zu der beste Techniker ist er nicht, aber er ist neben Dean Ambrose immer noch einer meiner absoluten Lieblingswrestler aus dem aktuellen Roster.

Ne also Wrestlen kann der wirklich überhaupt nicht. 3-4 "Attacken" hat er nur. Nichtmal der Spear sieht gut aus. Und die Fist? Ernsthaft? xD Sogar The Miz sein Finisher sieht besser aus ;) Für ein Main Eventer, ist er einfach technisch zu beschlagen? Wobei selbst Lesnar da nicht soviel anzubieten hat. Kann mich noch an Zeiten errinnern wo man extra um Main Event attraktiv zu gestalten man Y2J (Chris Jericho) eingesetzt hat. Und wenn dann ein Lesnar gegen Reigns antreten soll, dann wird das eine Magerkost. Nur schlagen, treten und liegen. Und ganz viel German Suplexes xDDD

Wer sehr gutes Wrestling zeigt ist Luke Harper, Cesaro, Daniel Brian und Seth Rollins. (auch wenn beide letzgenannten überhaupt nicht leiden kann)

F1r3st0rm
17.03.2015, 23:12
Bei Luke Harper und Cesaro muss ich dir zustimmen, und bei den Damen bin ich in der letzten Zeit echt positiv überrascht. Das Divenmatch bei Fastlane zwischen Paige und Nicki Bella hatte tatsächlich mal was von nem Wrestlingmatch und bestand nicht nur aus puurem Rumgebitche (wobei ich Paige eh neben AJ Lee für die derzeit beste Diva im gesamten Roster halte).

Das Match Reigns vs. Lesnar wird Lesnar verlieren, da sein Vertrag ausläuft und er zur UFC zurück möchte.

Sairenji
17.03.2015, 23:42
Und jetzt kriegst du meine Zustimmung. Bei Diven ists besser geworden. Nachdem abgang von micki james war es sehr flau geworden, zuviel auf sex gesetzt und jetzt gehts mal etwas mehr wieder ins wrestling^^

das lesnar zu ufc zurückkehrt, denke eher weniger. nach sein abgang hatte er ja gesagt das sein körper das nicht mitmacht und er seiner frau versprechen musste das sein letzter kampf war. zudem gibts ja ende des jahres CM Punk bei UFC, darauf wird mehr gewartet als ein lesnar der mehr verloren hat als gewonnen^^ würde nichtmal marketing technisch was bringen eigentlich. glaube er gewinnt und dann casht rollins sein money in the bank vertrag ein. sind ja nach WM nur noch 2 ppv bis money in the bank 2015 stattfindet (juni)

so würde es schon sinn machen wenn lesnar wirklich gehen sollte...

Grey
22.03.2015, 13:13
Ist etwas Offtopic, aber halt ne Wrestlenews (http://www.focus.de/sport/mehrsport/im-alter-von-35-jahren-wrestling-star-stirbt-im-ring_id_4561471.html)

CyberBernd
05.05.2015, 13:21
Als Kind war ich ein Riesen WWF Fan. Sid Vicious aka Psycho Sid war immer mein Lieblings Wrestler.

https://www.youtube.com/watch?v=VGZRhxoAk6Y


Sonstige Faves von mir waren Texas Tornado, Britsh Bulldog und Ric Flair die schleimige Ratte :emoji38:!

Mein Problem war das mir mein Vater mal genervt die Augen geöffnet hatte das das alles nur Show und abgesprochen ist. Da sass als Kind der Schock natürlich erstmal tief.
Das ganze lief dann auch irgendwann nicht mehr wirklich im TV und so hat sich meine Leidenschaft dann ganz in Luft aufgelöst. Mein last Hero war Jeff Jarret.
War dann in den letzen Jahren auch mehr MMA/UFC/K1 usw orientiert. Finde ich sehr faszinierend.
Hier kann ich jedem die Doku "The Smashing Machine" empfehlen.
Bin sogar mal mit dem progen eines Free Fight Browsergames gestartet aus dem aber aus Zeitmangel nichts wurde.

Gucke trotzdem noch wirklich gerne alte WWF Fights... Yokozuna vs Hulk Hoden, alte Battel Royals und ähnliche Perlen der Wrestling Geschichte. Vor allem das trotz des abgesprochenden Endes das ganze auf jeden Fall eine sehr hohe sportliche Leistung ist.
War schon ne schöne Zeit... jedenfalls definitiv besseres Entertainment als dieser ganze Scripting Reality Müll mit dem die Kids heute aufwachsen.

ZeroCool
05.05.2015, 14:57
Ich fand das Damals auch genial und guck das auch ab und an mal ganz gerne, und Bernd mir ging es auch so wurde stark Enttäuscht als mir gesagt wurde "das ist alles fake" :D
Mein Favorit war immer Hulk Hoden und der Undertaker, das waren Größen, und vielleicht kann mir einer erklären wie das abgesprochen wurde eigentlich wer Gewinnt?!?

P.s. @Bernd muss wenn ich dein Avatar sehe immer an Stromberg denken hahahahahahhaha einfach nur geil alle Folgen gesehen und schau es immer noch gerne und lach mich schlapp.

CyberBernd
05.05.2015, 15:12
Ist mal tote Hose frag einfach Strombose ;D !
Stromberg ist zwar weder Hulk Hoden noch GangBangBigelow aber er hatte auch seine Fights in der Serie, die er aber nie gewonnen hat ;) !
Mache einmal im Jahr ein Stromgerg WE.. und baller mir alles rein.
Mache ich mit anderen Serien aber auch. Habe da so meine persönlichen 4-5 Stamm Events im Jahr.
Nur Saber Rider & die Starsherriffs haben es nicht geschafft. Hab mir die Box geholt und musste dann doch feststellen das ich zu alt dafür geworden bin. Als Knirps hat mir das um Welten besser gefallen.

Hogan mochte ich nie. Ich war meistens für die bösen.
Glaube die geben sich Zeichen welche Aktion als nächste folgt. Die klopfen sich ja stänig ab bevors eins auf die Nuss gibt. Ende ist dann fix, der ganze Kampfverlauf wird sich per zeichen vorangetastet.
So meine Vermutung.

ZeroCool
05.05.2015, 15:45
Du alte Drecksau hast Saber Rider, ich hab die gesucht wie die Sau ..........

Sorry wahr offtopic :D
Ok dachte echt immer geht nur um die Börse, weil verdienen tun die ja echt gut.

CyberBernd
05.05.2015, 15:55
Drecksau ja aber alt ;D ??

Die besten Jahre kommen doch nach 45! War mit Deutschland ja genauso

Klaro... hatte da Glück. Die Box hab ich recht günstig geschossen. Liegt aktuell bei 149 Talern im Neu-Zustand. Mit Starsherrif Abzeichen ;) !
Ich will unbedingt noch Captain Future, das ist schon schwerer. Wenn ich da den Kurs sehe zieht es mir meine haarigen Klöten in die Magengrube...^^

Ich war auch mal recht begeisterter WWF Zocker. Da gabs ein ziemlich cooles Game auf der PS2 wenn ich mich recht entsinne.
Da bin ich nicht mehr von losgekommen.

ZeroCool
05.05.2015, 16:05
Danke Bernd echt Danke nun hab ich Bilder im Kopf .....

meine haarigen Klöten in die Magengrube...^^

Ja das war echt Cool mit den Stühlen draufhauen und so....

Pollmann
04.09.2020, 16:13
Hoi,

ich wollte mal nachfragen ob es hier neben mir noch weitere Fans des Sportsentertainment gibt (WWE, TNA, ROH, etc). Ich persönlich schaue nur die WWE und schaue auch erst seit Fastlane wieder (die letzte Sendung davor hab ich Night of Champions gesehen) freue mich aber schon tierisch auf Wrestlemania.

Wie sieht es bei euch aus? Schaut jemand von euch gerne Wrestling?

Ja, ich mag die UFC, weil ich generell ein bisschen kampfsportveranlagt bin. Aber die WWE finde ich schon weitaus besser

24.10.2020, 20:48
Habe in meiner Kindheit mit meinem Bruder immer WWF geguckt... Royal Rumble war unsere Lieblings Kampf