PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Kaffeesorten trinkt ihr?



Schatten
19.01.2017, 08:48
Moin Leutz

Da ich ein absoluter Kaffeejunkie bin wollte ich einfachmal in die Runde frage was/welche Kaffeesorten ihr so trinkt habt ihr eine spezielle oder Hauptsache Kaffee?

Ich persönlich trinke

ja! Kräftiger Röstkaffee 500g

https://www.szenebox.org/images/_imported/2017/01/63.jpg

ja! Kräftige Kaffee-Pads 144g

https://www.szenebox.org/images/_imported/2017/01/64.jpg

Seit Jahren schon und bin auch absolut zufrieden damit.

Und ihr so?

-Schatten-

hooligan
19.01.2017, 10:09
ich trinke keinen kaffee.

lieber kakao oder leckere proteinshakes.

RedDevil
19.01.2017, 11:43
Ich war auch jahrelang Kaffeetrinker und bin dann auf Tee umgestiegen. Ich hab aber immer gerne BELLAROM Kaffee Mild von Lidl getrunken >>

https://www.szenebox.org/images/_imported/2017/01/65.jpg

UsefulVid
19.01.2017, 13:03
Wie könnt ihr sowas nur trinken :emoji32:
Geht mal zu einer kleinen Rösterei die einen Trommelröster hat.
Ich hab in Berlin 2 Stück getestet. Beides mal war der Kaffee deutlich besser als Industriekaffee allerdings war die Spandauer Rösterei (Kaffee 26 (http://www.kaffee26.de/kaffee26/Willkommen.html)) schlechter im Geschmack als die Charlottenburger (https://www.berliner-kaffeeroesterei.de/).
Ich bin auf den Trichter gekommen weil ich normalen Kaffee nie vertragen habe und keinen trinken konnte. Dann hat mir jemand mal erklärt, dass das am Röstverfahren liegt. Das ist auf dieser Seite gut erklärt (http://www.coffeecircle.com/die-bewegung/roestmeister/). Der Geschmack ist auch deutlich besser. Ich trinke meinen Kaffee immer schwarz.

Die Stiftung Warentest (https://www.test.de/Kaffee-31-Marken-im-Test-1772611-0/) schreibt folgendes:

Einzigartig sind sie aber nicht: 21 der 31 geprüften Pulver unterscheiden sich in ihrem Aroma nicht signifikant. Der Einheitsgeschmack ist sogar gewollt und trifft den Gaumen der Kaffeetrinker. Er zieht sich durch etablierte Marken, Discounterware und Bio-Kaffees.

Trisumat
19.01.2017, 13:23
https://www.szenebox.org/images/_imported/2017/01/66.jpg
Vor allem: Der Sinnliche :emoji38:

Akeni
19.01.2017, 13:45
Am liebsten trinke ich den Jacobs Krönung.
Egal ob Tassimo oder Filterkaffee.. Schmeckt beides gleich. Der Kaffee für Tassimo ist das Pulver nur in eine Kapsel gekloppt und schmeckt somit genauso gut und lecker wie der gute alte Filterkaffee.
Allerdings nur, wenn der im Angebot ist. Ansonsten den Contal Mild von Penny oder den Ja Mild Kaffee von Rewe. Ich trinke aber auch sonst alles was sich Kaffee schimpft, Solange es kein Instand-Kaffee ist.. Und Kaffee, wo man 3x den selben Filter nutzt, trinke ich auch nicht.. Aber Sorten trinke ich an sich fast alle..
Am liebsten halt Jacobs Krönung oder Ja Mild/Contal Mild.

Ich bin übrigens auch nen totaler Kaffee-Junkie.. Kann von Morgens bis Abends Kaffee saufen. Einfach immer. ;)

Warlock
19.01.2017, 14:27
Also Kaffejunkie und JA Kaffe verträgt sich in meinen Augen nicht wirklich ein einem Wort.
Wenn ich mir massenhaft minderwertige Plörre in den Hals giesen mag vielleicht ja, aber wenns schmecken soll dann doch ein bisschen anders
Ich hab früher auch dank Kundendienst und Co den netten "Filterkaffee" getrunken den ganzen Tag aber irgendwann hats mal klack gemacht und ich hab weniger getrunken dafür besser.
Und es lohnt sich wie ich finde.


Was ich immer gerne empfehle ist der Hamburger Speicherstadtkaffee Speicherstadt Kaffeerösterei (http://www.speicherstadt-kaffee.de/) Da hats einige tolle Sorten, die auch richtig lecker sind.
Die hier sind auch noch ganz gut RÖSTTROMMEL Kaffeerösterei Nürnberg | RÖSTTROMMEL Kaffeerösterei Nürnberg (http://www.roesttrommel.de/) oder mal bei KAffeezentrale schauen Espresso Kaffee Online Shop - Kaffee Zentrale DE (http://www.kaffeezentrale.de/) oder Roastmarket https://www.roastmarket.de/

Schatten
19.01.2017, 14:40
@Warlock

Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschiedenen du bezeichnet Ja! Kaffee als minderwertige Plörre aber mir schmeckt der einfach und warum soll ich Geld für teure Markenprodukte ausgeben, wenn ich mit den No Name Produkten völlig zufrieden bin. Ja ich trinke von morgens bis abends Kaffee auch kurz bevor ich schlafen gehe. Jeder muss für sich entscheiden welche Mengen und welche Sorte er trinkt Leben und leben lassen sag ich immer. ;)

-Schatten-

RedDevil
19.01.2017, 14:54
Von Plörre kann man nicht reden ! Zumal viele No-Name-Produkte von den großen Herstellern kommen und da gehört auch Kaffee dazu. Ich hab früher auch die teuren Marken gekauft, bis das Geld mal knapp war und ich mir den günstigen von Lidl gekauft hab. Ich hab da nie wirklich ein großen Unterschied gemerkt und bin bei der günstigen Variante geblieben. Heute Trinke ich nur noch Tee ;)

Schatten
19.01.2017, 15:02
@RedDevil

Genau das ich kann auch keinen großen Unterschied zwischen No Name und Markenprodukten feststellen außer vom Geld her. Aber wenn mir das No Name Produkt nicht schmecken würden dann würde ich natürlich auch eher die paar Euro mehr ausgeben.

-Schatten-

UsefulVid
19.01.2017, 16:00
Ich finde warlock hat schon recht.
Wirklich testet mal Kaffee aus einer kleinen Rösterei und dann reden wir nochmal drüber was Plöre ist und was nicht.

Warlock
19.01.2017, 19:06
Wirklich testet mal Kaffee aus einer kleinen Rösterei und dann reden wir nochmal drüber was Plöre ist und was nicht.

Ich denke Sie haben nicht auf die Links geklickt :-).
Wir reden hier immerhin nicht von Kaffee den man im Supermarkt kaufen kann. Da gebe ich Euch durchaus Recht das NoName auch von Markenherstellern kommt wie Darboven oder Jakobs oder so.

Ich rede von "richtigem" Kaffee.

Akeni
19.01.2017, 19:08
Und ich sag, teuer ist nicht immer gleich gut.
Mir schmecken die NoName Produkte ebenfalls, und kann Schatten sowie RedDevil da einfach zustimmen.

Natürlich macht es nen Unterschied, nen Kaffee aus der Kaffeerösterei zu trinken, gar keine Frage. Aber letztendlich zählt doch, was schmeckt, ist auch gut. Nicht jeder kann sich 10€ Kaffee leisten und ist auch mit den NoName Produkten zufrieden..

Gibt halt Menschen, die keine hohen Ansprüche stellen. Geschmäcker sind zum Glück verschieden, Gehälter und Ansprüche genauso.. Der eine lebt lieber im Luxus pur, der Andere gibt sich mit Kleinigkeiten zufrieden.

vaGem
19.01.2017, 20:22
Für den Alltag (Firma und zu Hause) Mocambo Gran Bar
Für ganz besondere Anlässe Jamaica Blue Mountain

Warlock
19.01.2017, 21:32
Und ich sag, teuer ist nicht immer gleich gut.


DAS habe ich ja auch nie behauptet.

Trisumat
20.01.2017, 00:30
Es gibt auch in Kaffee Röstereien Kaffee Sorten die mir überhaupt nicht schmecken, sind die dann trotzdem wertiger wie mein Instantkaffee oder wie billiger vom LIDL?
Qualität macht sich nicht ausschließlich über den Preis aus, sondern ist immer ein Persönliches Verhältnis von Geschmack, Rohstoff Qualität, Verarbeitung bis hin zur Zubereitung.

Ich habe früher sehr viel Geld für Kaffee aus kleinen Röstereien oder von vermeintlich Hochwertigen Herstellern ausgegeben, aber heute, wo ich nur noch eine Tasse am Tag trinke macht das für mich gar keinen Sinn mehr.
Aus diesem Grund trinke ich jetzt Instantkaffee der mir schmeckt, der hält bei mir lange ohne das er seinen Geschmack verliert.

Und wenn ich dann mal so ein richtiges verlangen nach gutem Kaffee habe, gehe ich dort hin wo ich mir dann was Besonderes gönne wie einen kalt gebrühten Kaffee oder einen Gorilla Superbar Crema.
Geschmäcker sind ja doch sehr verschieden.

Roxithro
22.01.2017, 12:10
Ich trinke selten Kaffee, aber wenn ich Kaffee trinke dann "Tchibo Feine Milde".

UsefulVid
24.01.2017, 10:05
sind die dann trotzdem wertiger wie mein Instantkaffee oder wie billiger vom LIDL?
Da Kaffee ein Genussgetränk ist, ist eigentlich erstmal nur der Geschmack ausschlaggebend. Eventuell sind sie doch "wertiger" zumindest dann wenn sie schonend geröstet sind und dadurch die Säuren besser abgebaut werden als in der industriellen Schockröstung. Ich für meinen Teil kann wie gesagt keinen Industriekaffee trinken egal wie er schmeckt.

Zum Preis will ich nochwas sagen:
Kaffee ist ein Genussgetränk da verstehe ich es nicht wie man den wie Wasser wegtrinken kann. Teurer Kaffee kostet knapp 7€ pro 250g. In eine Tasse kommen bei mir 13g (220ml Wasser), das heißt ich zahlen pro Tasse ~36 cent. Das gleiche durchgerechnet für Jacobs Krönung (https://www.edeka-lebensmittel.de/getraenke/kaffee/filterkaffee/jacobs-kroenung-250g/a-1349472429/): 26 cent pro Tasse. Und ne Kapsel nespresso kostet 37 cent pro Tasse aber nur für 110ml.

fritzi
24.01.2017, 10:55
Da ich ein absoluter Kaffeejunkie bin wollte ich einfachmal in die Runde frage was/welche Kaffeesorten ihr so trinkt habt ihr eine spezielle oder Hauptsache Kaffee?



Die billigste ^^

Ich habe wirklich schon viele Kaffeesorten ausprobiert und ich fand sie alle grässlich. Da ich ihn rein wegen dem Koffein trinke ist es mir irgendwann egal gewesen und ich kaufe nur noch nach dem Preis. (Aldi/Lidl und co)

Grey
24.01.2017, 11:32
Hauptsache schwarz... mit ein bisschen Zucker & ne Kippe dazu, der Rest (Preis, Marke whatever) is mir Rille!

DNBLOVER
24.01.2017, 11:44
Am liebsten die hier:
https://www.szenebox.org/images/_imported/2017/01/102.jpg

Schatten
24.01.2017, 16:16
@Grey

Gibt nichts Besseres wie beim Rauchen einen Kaffee zu trinken oder beim Kaffeetrinken eine zu Rauchen gebe ich dir völlig recht. Aber ich habe mir vor Jahren erst die Milch und dann den Zucker abgewöhnt.

@fritzi

Naja wer trink schon Kaffee ohne Koffein das wäre ja so wie Rauchen ohne Tabak.

-Schatten-

Gorzilla
06.02.2017, 06:19
Also mir reichen die guten Pads von Aldi, damit kommt man morgens auf die Beine und hilft auch über den Tag.

vaGem
06.02.2017, 20:37
Ich finde Pad`s und Kapseln überteuert, wernn ich mir den Kilopreis vom Kaffee ausrechne
komme ich teilweise auf über 30€ das Kilo :emoji33:
Nehm ich noch die Maschine die ich brauch dazu, stimmt für mich der Kosten-Nutzungsfaktor nicht mehr.

Da kommt man billiger mit eine normale Brüheinheit + Pulverkaffee, da kann man jedesmal eine ganze Kanne
machen und die hälfte wieder wegschütten die man nicht trinkt ;)

SPAM-SPAM
08.02.2017, 12:08
einen richtig schönen guten morgen ...

ich trinke immer denn http://csimg.shopwahl.de/srv/DE/00013627jac1016/T/340x340/C/FFFFFF/url/jacobs-cafe-latte-3in1.jpg oder denn https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/71FzNlcYHfL._SX466_.jpg zum grund ist bei mir so da ich alleine in meiner großen bude wohne mus ich mir nicht 100 liter kaffee in der maschine machen da spare ich lieber für was anderes lg denn für mich reicht ene tasse oder zwei :P

Phil
08.02.2017, 13:16
Trinke für gewöhnlich Melitta Kaffe-Pads, gemacht per Senseo Maschine. Stärke 4/5, da morgen muffel ^^.
Selten mal löslichen (ekelhaften) wenn wenig Zeit.

16Pads á 1-2 Kaffes zum aufstehen zum Preis von 2 Eur ist eigentlich grade so noch Human.

Joppe
08.02.2017, 18:55
Kommt bei mir immer daruf an.
Trinke ich nur zwischendurch einen Kaffee ist es Crema Intenso XL aus der Tassimo.
Wenn ich mich entscheide morgens mal 3 Tassen zu trinken. dann ist es Jakobs Krönung.
Und wenn ich wirklich was genießen will, dann mache ich mir eine Kanne aus Kaffe aus der Dominikanischen Republik, den ich mir ausm Urlaub direkt von einer Plantage gekauft habe.

x21
08.02.2017, 23:03
Kaffee halt

Maski
08.02.2017, 23:53
ich nutze zur zeit das hier

http://i.imgur.com/Gk5Q6lv.jpg

mehr für espresso macchiato

Anarch0
14.05.2017, 08:37
Ich bevoezuge starken/kräftigen Kaffee hält einen sehr gut fit durch den Tag

XYZ
14.05.2017, 22:30
Ich bin mit meiner Tassimo sehr zufrieden, ist Jacobs Kaffee. Den finde ich persönlich auch als Filterkaffee sehr gut.

Phil
14.05.2017, 23:10
Hab noch ne verschimmelte Senseo im Einsatz. Mit Melitta Kaffe pads stärke 4.
Weckt zwar nicht so besonders auf, aber besser als jeglicher "löslicher Kaffe".

Roxithro
15.05.2017, 11:27
Tchibo Feine Milde

willems
09.08.2017, 21:37
Klasse.

Je weniger Unterschied, umso billiger kann das Leben werden...
(Freilich nicht mit Pulverkaffee, Kaffeekapseln und ähnlichem Plastikmüll. Das wirkt kontraproduktiv).

Schon mal üben: Weniger atmen. Schont die Umwelt.

PromillePanzer
10.08.2017, 01:31
Tassimo mit Jakobs Kaffee crema xl pads

SPAM-SPAM
10.08.2017, 06:16
Guten Morgen freunde des guten braunen saftes 😁 ich hole immer die https://www.amazon.de/Jacobs-12er-Pack-12-Sticks/dp/B0018D0OQI

M0V3
10.08.2017, 06:54
Tchibo Feine Milde Filterkaffee.
Schmeckt mir besser als jeder "lösliche" oder aus kapseln/pads.

tiforst
10.08.2017, 09:15
Bellarom Instant-Kaffee mild vom Lidl.

Akeni
10.08.2017, 09:32
Tassimo mit Jakobs Kaffee crema xl pads


Davon gibt es ja auch mehrere Sorten, hab zuletzt die Classics getrunken, da Jacobs Krönung XL immer ausverkauft war. :D

delle
10.08.2017, 12:53
https://www.szenebox.org/images/_imported/2017/08/15.jpg und den schon seit 15 bis 20 Jahre.


Testsieger kommt vom Discounter
Kein Kaffee schnitt im Test mit der Note "Sehr gut" ab. Immerhin mit "gut" bewertet wurde der Testsieger "Bellarom Gold" von Lidl, knapp dahinter erreichte "Markus Gold" von Aldi (Nord) ebenfalls ein gutes Ergebnis.

Fumificate
12.05.2018, 13:53
Ich hole mir den Kaffee vom lokalen Röster. Der Unterschied ist wirklich bemerkenswert wenn man einen Siebträger nutzt.

Szeneknirscher
15.05.2018, 15:54
LOL Kaffee-Junkie und dann der von Ja! !?
Also ich achte schon sehr auf den vollmundigen Geschmack und wenig Säure, kaufe deshalb immer bei "Röstgut" um die Ecke.

ndox
15.05.2018, 16:12
Gute 15kg Melitta von einem Freund geschenk bekommen :emoji28:

RedDevil
15.05.2018, 17:13
@Szeneknirscher: Auch günstiger Kaffee kann schmecken !!!

Gollum
15.05.2018, 17:32
https://www.szenebox.org/images/_imported/2018/05/46.jpg

BigC
15.05.2018, 17:47
Kaufe meine Kaffee Sorten immer bei Kaffeekontor Hamburg (https://www.kontorkaffee.com)

BASF
15.05.2018, 19:17
https://www.szenebox.org/images/_imported/2018/05/48.jpg

:emoji51:

Schatten
21.05.2018, 10:24
@Szeneknirscher warum schließt das eine das andere aus? Ich bezeichne mich ja nicht als Kaffee-Gourmet sonst würde ich deinen Post ja verstehen. Ich habe viele Kaffeesorten durch probierte auch Dallmayr Prodomo aber der von ja schmeckt mir einfach am besten.

-Schatten-

Manduladers
21.05.2018, 17:03
@Szeneknirscher: Auch günstiger Kaffee kann schmecken !!!

aber nicht der von ja.
kauf mir immer die kaffee ab 4-5 euro alles andre kann man vergessen

pepeSito
22.05.2018, 18:18
Es kommt doch auch noch auf die Art der Zubereitung an, ob eine Kaffeesorte einem schmeckt oder eben nicht.
Am liebsten trinke ich die Kaffeekreationen meiner Liblings-Kaffeerösterei wie z.b. einen leicht nach Nuss schmeckend - Hammer (zumindest nach meinem Geschmack). Ich mag Kaffee sowieso nur mit viel Milch / Milchschaum, da kommt ein kräftiges Aroma meist ganz gut zur Geltung.

DarksideIP
03.08.2018, 18:07
Ich trinke meinen Kaffeeschwarz ohne zucker, habe schon viele sorten getestet und je nach Kaffeemaschine (da hab ich einige) habe ich unterschiedliche favoriten:

Kaffeevollautomat: Segafredo
Tassimo: Jakobs cremig
Senseo: Gut & Günstig Mild
Filtermaschine: Tchibo Black & White


Wo ich bspw garnicht dran kann sind die kaffeesorten von "JA!" oder "Rewe" auch wenn es mir immernoch schleierhaft ist wieso man 2 eigenmarken raushaut. Bei den beiden wird mir nach der 6, -7, tasse schon schlecht vom geschmack und ich muss umsteigen

Ich muss aber dazu sagen, ich fange morgens an kaffee zu trinken bis in den frühen abend (wie wir von sheldon cooper gelernt haben ist das nun der Pre Abend) und steige dann um auf Eistee/cola/Wasser oder eben bier

Scoty
04.08.2018, 07:15
Bin ein Fan von Nespresso.

Ser Davos
04.08.2018, 08:35
Also meine Stamm Marken sind "Black & White" von Tchibo und alternativ auch von Tchibo "Der Herzhafte" und "Melitta Auslese Klassisch"

Gor510
13.12.2018, 15:55
Ich war ein Fan von Getreidekaffee. Im Moment dieser Tee

Neutronix
13.12.2018, 17:35
Lass mir immer aus Deutschland von meiner, Familie die noch, da wohnt Jacobs Kaffee Schicken. Den Kaffee den es hier so zu Kaufen gibt, schmeckt mir null - Starbucks macht allerdings einen guten Kaffee.

Bevor einer Fragt sicher bekommt man hier, auch Normalen Kaffee ist aber zu Teuer :)

McGarrett
11.08.2019, 13:37
de longhi kaffevollautomat
lavazza cafe crema bohnen
ab und zu kommt ein teelöffel kakao mit in den kaffee
dazu milch und eine süßstofftab

Krassimir
13.08.2019, 17:21
Also ich trinke gerne Kaffee aus meiner Senseo Maschine und zwar mit Marken Pads von Dallmayr oder Melitta.

Illuminati
13.08.2019, 19:48
...trinke zwar am liebsten Tee aber wenn Kaffee, dann aus dem Kaffeevollautomaten (Siemens): Eduscho Gala -Caffe Variation- (Intensität: vier Kaffeebohnen).
Am liebsten als Cappucino oder mit viel Milch und viel Zucker :-)

ram1
14.08.2019, 16:13
Aldi Markus Kaffee Gold... aber ich versaue Kaffee eh mit Milch und Zucker von daher ist die Sorte (fast) egal.

holzloeffel
15.08.2019, 14:03
Haselnuss Cappuccino auf der Arbeit aus dem Automaten, ansonsten trinke ich nicht
so gerne Kaffee.

Counter
18.08.2019, 16:38
Nescafè Gold
Und die roten Aldipads.

salamon
19.08.2019, 14:36
Trinke den Shit Automatenkaffee in der Firma, schmeckt nach alles nur nicht nach Kaffee.
Andere Möglichkeit hab ich da nicht.

hagenharry
21.08.2019, 12:00
Trinke gerade den earlybird Kaffee. Ganze Bohnen selber mahlen und dann per Tassenfilter zubereitet.

Opteron
13.10.2019, 16:23
Am liebsten Filterkaffee aber gehen ein Senseo Pad ist natürlich nix einzuwenden

Falcon
12.11.2019, 10:04
Gorilla Superbar Crema

albert.e
03.01.2020, 10:48
Unter der Woche nutze ich meine Senseo (morgens wenn´s schnell gehen muss). Auf Arbeit meist die French Press oder Kaffeeautomaten (schmeckt nicht, aber mildert meine Begierde).

An Wochenenden gönn´ ich mir frisch gemahlenen Kaffee mit meiner French Press. Ich kaufe die Bohnen von regionalen Röstereien. Ist es mir wert.

18.12.2020, 17:27
dolce gusto latte macchiato

panater
19.12.2020, 19:34
Aldi Pad Arabica :D

sunline
20.12.2020, 05:51
hEY

JA DER kAFFEE IST ECHT VIEL GEWORDEN ZUR ZEIT BEI MIR

aKTUELL SO TÄGLICH MINDESTENST 10 TASSEN - hAB NUR NE sENSEO ABER REICHT KOMMT JA AUCH kAFFEE RAUS ;-)

stonetester
20.12.2020, 08:12
Früher Nespresso Ristretto Intenso (Kapelmaschine) jetzt Segafredo Intermezzo oder Lavazza Crema. (Vollautomat)

tommy
20.12.2020, 16:51
ich trinke den Schwiizer Schüümli Espresso Ganze Kaffeebohne sehr gerne

elgreco7000s
26.12.2020, 15:29
Gorilla Superbar - dazu 2kreis Siebträger ... immer lecker - immer wach ;)

j3nsen
28.12.2020, 17:30
Andraschko Malabar Monsoon