PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Musik - Charts



deathbasher
09.02.2017, 13:17
Moin,

mir ist die letzten Tage eine alte Website in den Sinn gekommen:
Charts.TO
Dort gab es damals immer die aktuellen Top 100 der deutschen Single Charts und die Top 50 der deutschen Dance Charts zum Download.

Dort war damals alles sehr angenehm (One-Klick-Lieder mit zb Zippyshare aber auch das ganze Paket). Irgendwie fehlt mir so eine Seite in den letzten Jahren immer wieder.

Mich hat damals die Schlichtheit und Funktionalität der Seite beeindruckt (anscheinend nicht nur mich, denn auch heute noch, obwohl seid Jahren offline, hat die Seite durchschnittlich 10.000 Visits im Monat aufzuweisen).


Da mir momentan keine solche Seite bekannt ist, diese vom dahinterstehenden Codingaufwand eher gering sein sollte, habe ich mir gedacht, dass ich hier auch endlich mein erstes Projekt auf die Beine stellen könnte.


Als Grundprinzip habe ich da an ein selbstgecodetes CMS gedacht (welches extra für diesen Zweck ausgelegt ist).
Als Hoster springt mir direkt Blazingfast ins Auge - läuft man damit noch sicher?
Kommen wir zur Frage mit der Domain. Ich hätte sie gerne ähnlich schlicht gehalten, wie die .to Domain. Diese ist leider immernoch vergeben (kann man diese iwie erkaufen?).
Welche Domains würdet ihr für solch ein Vorhaben empfehlen?

mfg Death :)

Syrius
09.02.2017, 13:24
sound.to is ja leider noch immer vergeben. Falls du das ließt...: "Levi, gib die endlich frei!"
sonst vielleicht orchester.to (ist frei)

BF kann man dafür nutzen ja.

deathbasher
09.02.2017, 13:33
Moin,

erstmal danke für die schnelle Antwort :)

Ja sound und charts sind leider beide weg. orchester ist für mich irgendwie die falsche Wahl :/
Was mir aufgefallen ist, charts ist momentan bei "Sedo Domain Parking" abgelegt. Kann man da mal anfragen bezüglich eines Abkaufs?
EDIT: Grade selber gesucht, steht nicht zum Verkauf

Welche Domainendungen würden denn noch in Frage kommen? Und wo kaufen? Namecheap? Godaddy soll ja schon länger nicht mehr gut sein!
Oder direkt auch bei BF (man soll ja nie Webspace und Domain beim selben holen)?

Den letzten Part versteh ich irgendwie nicht :D

mfg

Syrius
09.02.2017, 14:02
Ich würde sagen bevor du dir um sowas Gedanken machst wäre es sinniger erst mal einen Plan über Grundfunktionen / Feature-Wünsche zu machen.

Was möchtest du pro RLS dargestellt haben
ID3-Tags / Laufzeit / Genre ...

Filterfunktionen

Genre-Seite
- Inhalte nach Genre sortiert mit Anzahl von Inhalten

Artist-Seite
- Inhalte nach Artists sortiert mit Anzahl von Inhalten

Hoster-Features
- Einzelne Tracks direkt online anhörbar?
- Einzelne Tracks downloaden
- Ganzes Release/Album downloaden
- etc.etc.

Dann ab in die Entwicklung, testen testen testen und zuletzt Design/CSS, Server & Domain wobei ich persönlich immer ein Freund davon bin das Design zuerst zu haben ;)

deathbasher
09.02.2017, 14:22
Moin,

also erstmal nen Gang zurückschalten ^^

Ich würde gerne Abstand nehmen zu Seiten wie 320k.in und mich wirklich nur auf den Chartaspekt konzentrieren.

Ich werde mir mal einen Projektplan aufstellen und mich dann hier wieder melden!

mfg und danke für die Hilfe bis hierhin!

Joppe
09.02.2017, 14:29
Charts?

Canna...
Seit eh und jeh die besten. Uraltes, grausames Design.
Aber Charts immer up2date!

deathbasher
09.02.2017, 14:38
Canna kenne ich bereits, jedoch sprichst du es selbst schon an, das Design ist grottig. Und die Seite ist grundsätzlich überladen.
Ich werde ja zu geballert mit allem möglichen :D