PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Amateur Community



darkness
06.05.2015, 12:48
Hallo,

ich bin aktuell in einer Phase wo ich Bock auf eigene Projekte habe die ein regelmäßiges Einkommen abwerfen sollen.
Ich hab schon ewig ein Fable für Sex, Porn, Ficken und so. Dauergeil xD.

Ich plane eine Amateur Community like mdh, pornolala und Co.

Ich habe das Problem das ich sehr oft Ideen habe, diese aber nicht lange Interessant für mich bleiben. Allein schon weil natürlich IMMER 1000'ende Probleme auftreten.

Beispiele? Beispiele!

- Kann man damit überhaupt was reißen? (siehe "Was will ich anders machen")
- Ist das Legal in DE überhaupt rechtlich / steuerrechtlich machbar?
- Sollte ich sowas aus DE heraus machen? Mit meinen Realdaten.
- Lebt man in diesem Business gefährlicher? Könnte man Probleme mit Konkurrenten bekommen?
- Finde ich überhaupt genug Amateure? (siehe "Was will ich anders machen")
- Finde ich überhaupt genug Webmaster die für den Traffic sorgen? (siehe "Was will ich anders machen")
- Adwords & Facebook Ads fallen wohl weg. Wie werbe ich für das Projekt?
- Ist sowas ohne größeres Geld möglich?

Was will ich anders machen

Ich möchte ein ausgewogenes Verhältnis bei den Einnahme Möglichkeiten für Amateure und Webmaster bieten. Ich plane nicht den den Webmastern 50% zu zahlen und den den Amateuren nur 20% oder so. Ich möchte durch das Projekt nicht reich werden. (So wie es andere Anbieter scheinbar wollen oder schon sind) Das muss man austesten. Wichtig ist:

- Das die Amateuere als die um die es wirklich geht gut verdienen
- Das die Webmaster als Traffic Lieferanten angemessene Provisionen verdienen
- Das die "Firma" sich trägt und die Mitarbeiter ihr Einkommen haben also auch die Founder. Es sollte ein Puffer für Extra Ausgaben wie Apps und Co. aufgebaut werden können.
- Es soll Geld für Aktionen übrig sein (Gutscheine, Free Coins, Free Videos)

Also irgendwie müsste ich das mal von jemanden kalkulieren lassen.

Es soll Video Bundles geben. Amateure sollen Bundles erstellen können und es sollen Bundles aus Amateur Videos erstellt werden können. (Wenn der Amateuer sein Video für Bundles freigegeben hat)

Moderne Techniken. Moderens Design. Responsives Webdesign.

Was kann ich bieten

Ich kann den nötigen Backend Code in PHP oder auch in neuen Technologien wie node.js lieferen (also natürlich auch das Frontend nur das HTML Layout nicht)
Der HTML Mensch soll im Frontend mit angular.js arbeiten.
Ich kann eine wie ich finde gute Domain abieten.

Was kann ich nicht

- Design
- Geld
- Android / iOs App
- Rechtliche Sicherheit

Problem ist das ich Macher kein Projektowner bin.


Nebenprodukte

- File Manipulation Service (Convert, Resize etc) angeboten als SAS Lösung oder Open Source Projekt. (Technik u.a node.js)
- 1 geplantes Browsergame

Ich hoffe ich hab alles geschildert.

Was denkt ihr? Jemand noch Vorschläge / Tipps?

CyberBernd
06.05.2015, 14:46
Ich rate dir davon ab. Es gibt ein Sprichwort das es kurz und knapp auf den Punkt bring.

"Grase niemals dort wo die Herde schon war... sie lässt nur Scheisse zurück"

Im Punkt Amateur Portal absolut zutreffend.
Ich kenne zwei Personen die eigentlich gute Vorraussetzungen hatten um Erfolgreich sowas aufzuziehen. Beide sind kläglich gescheitert. Person zwei hatte ein 4 Köpfiges Team an seiner Seite. Das ganze sah wirklich sehr vielversprechend aus.



- Kann man damit überhaupt was reißen?

Nein, der Markt ist völlig übersättigt. Die meisten user sind schon auf Portalen und geben dort ihr Geld aus und die neue Generation guckt sich Filmchen auf Tube Seiten an und/oder zieht sie aus dem Netz, für Cam gibts die Bunnys billiger bei Skype oder wenn man es "klassisch" mag dann auf chaturbate und co. Sollte sich dennoch ein jüngerer Mann "fangen" lassen dann landet er zu 90% auf MDH und Co und nicht auf neuen kleinen Portalen.




- Ist das Legal in DE überhaupt rechtlich / steuerrechtlich machbar?
- Sollte ich sowas aus DE heraus machen? Mit meinen Realdaten.

Ich habe es immer vermieden Adult Projekte von DE aus zu betreiben. Ich würde sowas auch niemals auf mich anmelden.




- Lebt man in diesem Business gefährlicher? Könnte man Probleme mit Konkurrenten bekommen?

Die Konkurenz gibts nicht unter den Portalen, denn die grossen nehmen die kleinen nicht ernst und wenn sie dann doch mal grösser werden sollten werden sie einfach aufgkauft.
Die Konkurenz hast du unter den ganzen Hühnern. Ich bin durch meine Zeit als Content Producer mit vielen Mädels in Kontakt gekommen und kann nur sagen es ist zum abgewöhnen. Die deutsche Pornoszene ist extrem verlogen, realitätsfremd und hinterhältig.




- Finde ich überhaupt genug Amateure?


Nein. Wie eben schon angedeutet halten sich viele für abolute Topstars und leben auf einem Planten den es wohl nur nach dem Konsum von verschimmeltem Koks und dem inhalieren von einem Liter Helium gibt. Klammern wir diese nervige Spezies einmal aus dann stehen die normalen und netten Girls trotzdem vor der Frage warum sie bei dir senden sollten. Es gibt viele Portale. Egal wie verführerisch Deine Konditionen sind... ohne viele zahlungswillige User kommen keine Frauen. Ohne Frauen keine User. Da einen guten Start hinzulegen ist sehr schwer. Dazu musst du einiges an Geld in die Hand nehmen.

Ich denke du musst versuchen eine Nische zu finden. Was "neues" an den Mann bringen, eine neue Zielgruppe ansprechen die noch nicht ausreichend bedient wird..
Ich habe zwei Adult Nischen Projekte noch auf Eis weil mir einfach die zeit dazu fehlt, den Rest werde ich aber jetzt Stück für Stück verkaufen. Ob ich die zwei noch realisiere weis ich nicht. Denke aber schon sonst kommt mir eines Tages einer zuvor und ich bekomme "Stromberg Like" dann keinen Parkplatz auf E3 in der Capitol sondern muss mich in Finsdorf mit Magdalena Prellwitz & Azubi Achim Dörfler rumärgern ;D !

Die goldenen zeiten sind in legalen Adult Bereich schon lange vorbei.

darkness
06.05.2015, 15:03
Das habe ich alles befürchtet. Ja. Das ist ja bei allen Content Projekten so Beispiel Deal Seiten. Ohne Deals keine User ohne User keine Deals. Also wenn du darauf baust das diese Deals einsenden.

Filehoster:

Ohne Uploader keine User ohne User keine Uploader.

Meh. Mich juckt bei solchen Projekten er die Technische Seite. Was meinst du mit Nischen finden bzw. was neues "erfinden"?

CyberBernd
06.05.2015, 15:13
Erfinden kannst du nichts neues. Es gibt schon alles denke ich.
Wenn es das Thema Adult sein soll analysiere den Markt. Welche Bereiche werden wenig bedient ?
BDSM/Fetisch ist zb völlig überlaufen, ABER es gibt auch dort ein breites Angebot an verschiedenen Neigungen. Pick dir eine raus die keine eigene Community hat und starte da was. Lieber 1000 glückliche aktive user haben die dankbar für eine Plattform sind als 10.000 Datenbankleichen. Einmal angemeldet und nie wieder gesehen.
Wenn die Seite läuft kannst Du Deine User später immernoch mit Cam und Clip Optionen beglücken.

ZeroCool
06.05.2015, 15:16
Ja da geb ich dem Bernd recht der Porno Markt ist übersättigt mit dem ganzen, er meint es müsste etwas geschaffen werden was es noch nicht gibt in der szene.

The Don
06.05.2015, 17:44
Sorry aber sehe ich alles etwas anders. Wer mich kennt, weiß eigentlich auch das ich schon fast 15 Jahre im Adultbereich tätig bin.
Als Privatamateure damals online gegangen ist und diese über Layer-Ads extremste Werbung betrieben hatten, dachte ich mir, soetwas willst du auch.
Gab es damals schon MDH? NEIN und trotzdem hat es MDH geschafft und am Ende sogar PA gekauft.
Nun sind Jahre vergangen und was sehen wir am Adultmarkt? Big 7 - Erotik von Nebenan... ??? (http://www.big7.com/)
Haben es die Jungs geschafft? JA haben sie!
Wieso kann so etwas noch Erfolg haben? Ganz einfach, man lernt aus den Fehlern von MDH und macht genau diese eben nicht.

ABER und nun kommt eben das berühmte ABER. Ohne ein Coderteam, aus mindestens 2-3 Leuten, ohne Adult Kontakte, ohne Geld, ohne einen Servertech, ohne Kontakte zu zahlreichen Mädels, sprich ein Team von ca 5-10 Leuten, hast du keine Chance.
Fakt ist aber auch, dass man, noch immer, auf diesen Mark genug Geld machen kann und immer machen wird.

Bevor du das nicht alles hast, brauchst du dir keine weiteren Gedanken über Standort, etc machen.

PS: Auch wenn der Firmensitz von MDH "Zypern" sein soll/ist, so sitzen eh alle in Hamburg ;)

Jana-Maria
06.05.2015, 20:09
Was auf den Markt fehlt - absoulut fehlt - zumindest mir.

Streamhoster der vollkommen mobiletauglich ist. Auf iPad, iPhone, Androidtablets/Phones, Windowstablet/Phones läuft. Völlig angepasst ist auf mobile Geräte.
Traum wäre natürlich ohne Werbung aber das wäre zuviel das guten.

The Don
06.05.2015, 20:34
Ohne Werbung? Wer zahlt dann das ganze?

darkness
06.05.2015, 23:05
Meh die DDos Protection nervt. Hat mir schon zweimal Posts kaputt gemacht. :/

Also, The Don. Zwei drei Leute joar PHP / nodejs Dev, Designer, Frontend Dev und App Dev. Eins kann ich selbst liefern, Designer hätte ich jetzt auch an der Hand. App Dev & Frontend Dev müsste ich bezahlen. Der App Dev arbeitet übrigens in Hamburg bei MDH.

"ohne Adult Kontakte, ohne Geld, ohne einen Servertech,"

- Adult Kontakte: Dich? xD + einen der bei MDH arbeitet (der aber weil er job behalten will sicher nicht für mich arbeitet) einen der das mit aufgebaut haben soll. Servertech hab ich.

"ohne Kontakte zu zahlreichen Mädels,"

Ja das ist ein Problem. Aber ich hoffe das die zu mir kommen weil ich denen mehr Geld biete. Ich verstehe nicht das die zu MDH etc gehen wenn die da mal irgendwie 20 pder 30% von IHREM Geld bekommen. Kannst die ja auch schlecht abwerben.

Weiß nicht Versuch macht klug. Wenn man manche Einschätzung hier liest dürfte man gar nichts mehr machen. xD

@ Mara Salvatrucha, irgendwelche Vorschläge? Jetzt außer Werbefrei? Streamhoster ist jetzt aber auch wieder totale Grauzone weil Filehoster ohne Warez bringt auch niemanden was oder doch? :D

- - - - - - - - - - Beitrag nachträglich erweitert - - - - - - - - - -

@ The Don. Bist du noch @ ICQ aktiv?

Jana-Maria
07.05.2015, 00:14
Okay, da du anscheinend was "legales" machen willst, lassen wir das mit dem anderen mal.

Du willst was mit Adult machen, lassen wir da auch mal da das "Amatuer" außen vor obwohl es ja meist nur solche sind. Da ist der Markt zu übersättigt und als Neuling kaum Chancen außer du hast genug Startkapital für TV-Werbung, Internetwerbung und co.

Was noch Erfolg haben kann ist es sich auf etwas zu spezialisieren wo noch Bedarf besteht / Nachfrage besteht.

Zum Beispiel:

- Seiten nur wo Girls bestimmter Klassen vorhanden sind (BBW, Tattoogirls, etc)
- Seiten wo nur Genres vorhanden sind (Lesben(paare), normale Paare, Mastrubation, Lovesex nicht dieses wilde rumgeficke etc)

Mädels bekommst du halt immer musst nur wissen wie ;)

Andere Richtung Adult:

- Seite wo man bundesweit Bordelle/Prostituierte findet, kann man auch schön mit ner App und GPS verbinden und auch Commmunity mit Erfahrungsberichten. In Kombination mit eigenden Fotostudio wo man diese Damen dann noch ablichtet gegen Geld und auch für die Anzeigen je nachdem Geld nimmt geht da einiges.

Würde eher in die Richtung gehen anstatt Amateurcommunity.

darkness
07.05.2015, 01:28
Also entweder Nische oder in eine andere Richtung gehen?

@ Mara Salvatrucha, hm. So ein Projekt würde ich wenn dann nur ohne größere Gewinnabsichten machen. Irgendwas mit Bitcoins und spenden. Und Werbung. Aber Stream Uploader wollen auch Geld verdienen gell?

Jana-Maria
07.05.2015, 01:39
Ja, Nische.

Zum anderen, solange sich sowas über Spenden und Werbung finazieren ließe und eventuell Premiumaccounts, muss man sehen. Aber die Nische ist da für so einen vollkommen mobilfähigen Streamhoster. Und Geld klar wollen es die meosten Streamuploader, aber ob da nun 1$/1000 oder 10$/1000 steht ist mir egal. Solange fair gezählt wird und die Klicks stimmen ist das okay.

hooligan
07.05.2015, 12:01
kannst dich selber vor die cam setzen und dir einen schleudern

darkness
07.05.2015, 12:08
@hooligan, die Leute wollen Mödels!

Phil
07.05.2015, 12:17
kannst dich selber vor die cam setzen und dir einen schleudern

Wieso erinnert mich dein Post an ChatRoulette? :o

hooligan
08.05.2015, 09:28
chaturbator oder my4free cam :-D gibts genug die sich einen schleudern.
mach was ausgefallenes und schon haste paar perverse die dir zugucken und coins senden :-D

The Don
08.05.2015, 09:37
Klar denken wir alle so. In Zeiten von Youporn & Co fragt man sich, wieso Seiten wie Big7 oder MDH noch soo laufen. Aber sie laufen.
Versteh gerade nicht wirklich wieso ihr da alle so pessimistisch seid.