PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BBCode Maker v3



udg
15.03.2018, 01:00
BBCodemaker v3

Plattform: Windows XP - W10 x86/x64

Format: Programm

https://www.szenebox.org/images/_imported/2018/03/25.jpg

Hoster:
Uploaded.net ('http://ul.to/kopnrazr')
Filesize: 690KB rar






https://www.szenebox.org/images/_imported/2018/03/26.jpg


Mit diesem Tool können komplette Releases erstellt werden. Weiterhin beinhaltet der BBCodemaker einen eigenen integrierten Steambrowser:

https://www.szenebox.org/images/_imported/2018/03/27.jpg

dieser wird aufgerufen über das Steam Logo im Maker selber (siehe Bild oben)
Im Steam Browser können alle wichtigen Informationen zu einem Release abgerufen werden.
Mit klick auf ein Spiel erhaltet ihr die entsprechende Games Seite angezeigt. Um nun alle Infos abzurufen, oben auf den Button:
GET DATA klicken
und es öffnet sich ein weiteres Fenster mit allen Infos zum entsprechenden Game:

https://www.szenebox.org/images/_imported/2018/03/28.jpg


um das große Vorschaubild, den Header und unten 4 Preview Bilder speichern zu können,
müsst Ihr vorher im Toolordner die Datei: bbmaker.config
mit einem Editor öffnen und den Speicherpfad angeben - speichern

Nun können Bilder angeklickt werden, ob das ganze Englisch oder Deustch ist was Ihr da anbietet und dann unten auf
Speichern klicken.
Jetzt werden die Bilder unter dem von Euch angegebenen Pfad aus der bbmaker.config
gespeichert. zB. Desktop

dann auf OK und alle relevanten Infos werden in den BBCodemaker übertragen:

https://www.szenebox.org/images/_imported/2018/03/29.jpg


alle weiteren Infos tragt Ihr von Hand ein oder wie auch immer.

der Button: add Downloadlinks fügt all Eure Links in die Slots ein. Hierzu muss die Datei:
download_links.txt im Ordner Link_Dateien
von euch entsprechend angepasst werden. Oder Ihr lasst euch diese automatisch erstellen.
Wichtig ist: der Name der Datei und der Aufbau der Links muss wie in der Datei beschrieben, eingehalten werden (einfach mal mit einem Editor die Datei öffnen).

Habt Ihr im BBCodeMaker alles ausgefüllt, klickt auf die entsprechende "Forum Checkbox" oben und die Inhalte werden von der linken Seite des Tools in die Rechte übertragen.
Klickt den Button Vorschau wenn nicht schon offen und Ihr seht die Eintragungen nun in Blau. Den entsprechenden BoardReiter auswählen, dessen Checkbox Ihr geklickt habt.
Beispiel-Dateien die in die Reiter geladen werden findet Ihr im Ordner:
TxT_Dateien_Beispiel

Die BBCode Dateien die Ihr bearbeiten wollt, müssen sich im Ordner:
TxT_Dateien
befinden.
Namen müssen so bleieben!
Um festzulegen wie eine Variable geändert und in Eurer Template eingebunden werden muss, seht Ihr im Ordner:
Settings in der Datei VAR_Settings.txt oder die VarSettings.exe starten (benötigt DX9)

um die fertigen Inhalte aus dem Tool von der rechten Seite verwenden zu können:
mit der linken Maustaste 1mal reinklicken: dies markiert den kompletten BBCode

https://www.szenebox.org/images/_imported/2018/03/30.jpg


nun könnt Ihr mit dem Button: Forum Panel Text kopieren, alles in die Zwischenablage kopieren und im entsprechenden Forum per PASTE einfügen
oder Ihr speichert den markierten Text mit dem Button: NFO speichern auf Disc.
Angeboten wird *.nfo, es geht aber genau so gut eine *.txt Datei zu speichern.

ACHTUNG WICHTIG

Du nutzt auch dieses Tool, muss ich noch darauf hinweisen:

Du musst unbedingt die Template TxT Dateien vom Layout her ändern.
- Farbe
- Aufbau
- die darin verlinkten Template Grafiken durch eigene ersetzen und im Template die Links zu den Grafiken dementsprechend anpassen
- Erscheinung des Angebotes für ein Forum den eigenen!!! Bedürfnissen anpassen
usw.

Denn es gibt ebenfalls andere Upper die mein Programm zum Erstellen von Angeboten verwenden.
Wenn jedoch jeder meine Standard Beispiel Template TxT Dateien verwendet, sehen alle Angebote in den Foren von verschiedenen Uppern gleich aus und die Mods bannen Euch sehr wahrscheinlich, da Sie der Annahme sein werden, jemand hat sich mit mehreren Accounts registriert und macht fleißig Doppelangebote unter anderen Namen.

Meine Template TxT Dateien sollen nur zeigen wie ein Angebot aufgebaut werden und aussehen kann ;)

Also unbedingt aus den beigefügten Templates eigene machen, das sie einen eigenen User Touch besitzen und anders aussehen als meine beigefügten Temps.


Weiterhin unterstützt das Tool Ansi ASCII Bilder die die jeweiligen ReleaseGroups in Ihren NFO Files benutzen. Wird also ebenfalls ordentlich dargestellt und gespeichert.
Sollte Euer Angebot solch ein ascii Bild enthalten, muss die Datei als *.nfo gespeichert werden. *.TXT unterstüzt dies nicht.

ok. das wars im Großen und Ganzen.

so long...

Uranjitsu
20.03.2018, 14:48
Das ist ziemlich geil !

udg
26.04.2018, 01:00
UPDATE


Steam hat sein Protokoll geändert, sodass keine Daten im internen SteamBrowser unter dem Button [Get Data] mehr empfangen werden.

syrius
26.04.2018, 10:59
1st Post angepasst.

PS: Post anpassen geht nur in den ersten 24 Stunden. Danach halten wir die Themen od. Beiträge fest um so Sachen wie "bitte löschen", "entfernt", etc. zu vermeiden.

ReiDoBregaBR
03.11.2019, 23:34
How to download , i need it to some warez sites